SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Herzoginplätzchen

mit Haselnüsse, Butter, Eiweiß, Zucker

Seit Jahren bei den Weihnachtsklassikern von einer unserer lieben Kolleginnen dabei. Leckerem Nougat kann keiner widerstehen.

94
Vegetarisches Rezept: Herzoginplätzchen_1
Vegetarisches Rezept: Herzoginplätzchen_2
Vegetarisches Rezept: Herzoginplätzchen_3

Vegetarisch

389 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

45 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Handrührgerät
  • Küchensieb
  • Topf

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 3 Stücke

Allergene


Seit Jahren bei den Weihnachtsklassikern von einer unserer lieben Kolleginnen dabei. Leckerem Nougat kann keiner widerstehen.

Zubereitung

Ansicht

1

Backofen auf 175–180 Grad bei Ober-/Unterhitze vorheizen.

2
250ggeriebeneHaselnüsse50gButter

Geriebene Haselnüsse in heißer Butter leicht rösten, dann auskühlen lassen.

3
6Eiweiß75gZucker300gPuderzucker130gMehl200gzerlasseneButter

Eiweiß mit dem Zucker schaumig schlagen und den gesiebten Puderzucker unterrühren. Danach die gerösteten Nüsse, gesiebtes Mehl und die zerlassene Butter nach und nach untermengen.

4

Backblech mit Backpapier auslegen und mit zwei Teelöffeln 2 cm kleine Kleckse in großem Abstand auf das Blech setzten. Die Plätzchen laufen beim Backen auseinander.

5

Plätzchen 10 Minuten backen. Dann fertige Taler erkalten lassen.

6
200gNougat

Nougat erwärmen bis es flüssig ist und jeweils zwei Taler mit einem Teelöffel Nougatmasse zusammenkleben.

Tipp!

Wem es an Süße noch mangelt, kann die fertigen Plätzchen zu Hälfte in Kuvertüre tauchen.

Mehr Inspiration!

Für viele tolle Plätzchenrezepte schau mal hier: unsere liebsten Weihnachtsplätzchen!

Das könnte dir auch gefallen!

Probier' doch auch mal diese tollen schwarz-weiß Plätzchen!


Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Handrührgerät
  • Küchensieb
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.