SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Exotisches Kokos-Quinoa-Porridge

    mit Magerquark, Kokoswasser, gepuffte Quinoa, Mango

    Ruck-Zuck-Frühstück

    21
    Exotisches Kokos-Quinoa-Porridge

    Vegetarisch

    168 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    10 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    10 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte


    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Ruck-Zuck-Frühstück

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    120gMagerquark400mlKokoswasser20ggepuffte Quinoa0,5Mango

    Den Magerquark in einer Schüssel mit dem Kokoswasser verrühren. Die Quinoa-Pops dazugeben und alles kurz quellen lassen. Inzwischen die Mango schälen, das Fruchtfleisch erst vom Stein und dann in Würfel schneiden.

    2
    2ELKokosraspel

    Das Quinoa-Porridge auf Schalen verteilen und die Mangostücke darübergeben. Zum Servieren das Porridge noch mit den Kokosraspeln bestreuen.

    Tipp!

    Noch grüne Kokosnüsse enthalten im Inneren bis zu 1 l Flüssigkeit, das sogenannte Kokoswasser. Es ist klar und süß im Geschmack – und anders als Kokosmilch fettarm und reich an Elektrolyten.


    Zubereitungsdauer

    10 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte


    Das 20 : 80 Kochbuch für Berufstätige von Dr. Matthias Riedl

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Das 20:80-Kochbuch für Berufstätige

    Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

    Du findest es auf Seite 61.

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.