SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Dicke Bohnen mit Wegwartengemüse

    mit Wegwartenblätter, dicke Bohnen, Wasser, Knoblauchzehe

    16

    Vegetarisch

    118 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1,1 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    35 MinutenVorbereitungszeit

    30 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Pfanne
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    100gdicke BohnenWasser

    Dicke Bohnen über Nacht einweichen, am nächsten Tag Bohnen in 1 ½-facher Menge frischem Wasser 20 Minuten auf kleiner Stufe weich köcheln.

    2
    4HandvollWegwartenblätter

    Wegwarte waschen, trocken tupfen, Blätter vom Stängel zupfen.

    3
    1Knoblauchzehe

    Knoblauchzehe in der Haut mit der flachen Seite des Messers anquetschen.

    4
    3ELOlivenöl1Peperoncino

    Pfanne erhitzen, Olivenöl hineingeben, Knoblauch und Peperoncino leicht anschwitzen, Wegwarte hinzugeben.

    5
    2Zitronenschale

    Sobald die Blätter weich werden (2 bis 5 Minuten, je nach Menge) die Zitronenzesten und löffelweise die Bohnen in die Pfanne geben und unterheben.

    6
    Meersalz

    Nach Geschmack salzen. Guten Appetit!

    Vegan

    Die gleiche Menge Margarine statt Butter verwenden, Agavendicksaft statt Honig.


    Zubereitungsdauer

    35 MinutenVorbereitungszeit

    30 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Pfanne
    • Topf

    Wilde Grüne Küche von Gabriele Bräutigam

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Wilde Grüne Küche

    Erschienen im Hans-Nietsch-Verlag

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.