SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Biskuitrolle mit Blaubeercreme

mit Zucker, Mehl, Sojamehl, Backpulver

Frische Blaubeeren, raffiniert mit Creme umhüllt – schmecken einfach himmlisch! Beim allerersten Bissen werden Sie und Ihre Gäste wirklich entzückt sein.

26

Vegan

327 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

6,2 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Rolle
Eine Rolle entspricht 10 Scheiben

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit

5 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Handrührgerät

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Scheibe

Allergene


Frische Blaubeeren, raffiniert mit Creme umhüllt – schmecken einfach himmlisch! Beim allerersten Bissen werden Sie und Ihre Gäste wirklich entzückt sein.

Zubereitung

Ansicht

1
180gZucker180gMehl40gSojamehl2TLBackpulver2Msp.Bourbon-Vanillepulver100mlkaltesWasser1TLApfelessig3ELneutralesPflanzenöl

Den Backofen auf 200° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Für den Teig Zucker, Mehl, Sojamehl, Back- und Vanillepulver in einer Rührschüssel vermischen. Wasser, Essig und Öl dazugeben, alle Zutaten mit den Quirlen des Handrührgeräts auf höchster Stufe ca. 1 Min. aufschlagen.

2

Den Teig auf das Blech geben und gleichmäßig verstreichen. Im Ofen (Mitte) ca. 10 Min. backen. Sobald an einem Holzstäbchen kein Teig mehr kleben bleibt, ist der Biskuit fertig.

3
3ELZucker

Ein sauberes Küchentuch mit 3 EL Zucker bestreuen, den Biskuit sofort daraufstürzen. Das Backpapier vorsichtig abziehen. Den Biskuit sofort von der Längsseite her mit dem Tuch locker aufrollen, dann abkühlen lassen.

4
70mlkaltesWasser2TLAgar-Agar1Zitrone400gSeidentofu60gPuderzucker1TLBourbon-Vanillepulver

Inzwischen 70 ml kaltes Wasser und Agar-Agar verrühren, aufkochen und ca. 1 Min. unter Rühren köcheln lassen. Dann unter Rühren abkühlen lassen. Die Zitrone heiß abwaschen und abtrocknen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Tofu mit Puderzucker, Vanillepulver, Zitronensaft und -schale fein pürieren. Die Agar-Agar-Masse mit einem Schneebesen unterrühren.

5
200mlaufschlagbarePflanzensahne250gBlaubeeren2ELPuderzucker

Die Sahne steif schlagen und ebenfalls unterheben. Den Biskuit wieder entrollen, die Creme darauf verteilen und dabei einen ca. 2 cm breiten Rand frei lassen. Die Beeren vorsichtig waschen, abtropfen lassen und auf die Creme geben. Den Biskuit mithilfe des Tuches von der Längsseite her aufrollen und mindestens 5 Std. (am besten über Nacht) kalt stellen, damit die Creme fest wird. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben und in Stücke schneiden.


Zubereitungsdauer

1 StundenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit

5 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Handrührgerät

Vegan backen von Nicole Just

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Vegan backen

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.