SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Schoko-Birnen-Tarte

mit Milch, Backkakao, Zuckerrübensirup, Dinkelvollkornmehl

Unser Garten hat uns reich beschert und ich konnte einige Birnen ernten. Doch was kann ich mit Birnen so alles machen? Das Birnenchutney hatte ich schon fertig – jetzt wollte ich etwas Süßes :-D Ein Schokokuchen muss her!

80

Vegetarisch

401 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

55 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Springform
Eine Springform entspricht 12 Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Handrührgerät
  • Sparschäler

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Stück

Allergene


Unser Garten hat uns reich beschert und ich konnte einige Birnen ernten. Doch was kann ich mit Birnen so alles machen? Das Birnenchutney hatte ich schon fertig – jetzt wollte ich etwas Süßes :-D Ein Schokokuchen muss her!

Zubereitung

Ansicht

1
360mlMilch130gBackkakao2TLZuckerrübensirup

Als Erstes die Milch in einem Topf vorsichtig erhitzen. Den Kakao sowie den Zuckerrübensirup darin auflösen und gut verrühren, damit sich keine Klümpchen bilden. Die Masse danach vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

2
280gDinkelvollkornmehl200gZucker2,5TLBackpulver250gMargarine5Birnen

Solange die Milch auskühlt, das Mehl mit Zucker, Backpulver und Margarine vermengen. Am besten geht das mit einem Handrührgerät. Außerdem die Birnen schälen, den Stiel jedoch nicht entfernen. Nach dem Schälen die Birnen zudem so vierteln, dass sie oben am Stiel noch zusammenhängen. Das Kerngehäuse aber vorsichtig entfernen.

3
3Eier

Sobald die Milch-Kakaomasse abgekühlt ist, die Eier unter schlagen und diese mit der Mehlmischung vermengen. Den fertigen Teig in die Springform füllen und die Birnen senkrecht hineinstecken. Bei 170 °C ca. 20-30 Minuten lang backen.

Fertig?

Mache unbedingt eine Stäbchenprobe, bevor du den Kuchen aus dem Ofen holst, bleibt kein Teig mehr kleben, ist der Kuchen gar!

Tipp!

Du liebst es richtig fruchtig, dann nimm die doppelte Menge Birnen, schneide die Hälfte klein und mische sie zusätzlich unter den Teig.

Das könnte dir auch gefallen!

Fruchtig und saftig ist auch dieser leckere Pflaumenkuchen!


Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Handrührgerät
  • Sparschäler

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.