SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Sandwich mit Kartoffel-Pilz-Bratling mit süß-saurem Senfragout

mit Kartoffeln, Pilze, Zwiebeln, Petersilie

36

Vegan

430 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,1 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Bambusspieße
  • Flotte Lotte
  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
500gmehlig-kochendeKartoffelnSalz40gZwiebeln200gPilze1BundPetersilie1Knoblauchzehe6ELRapsölPfeffer2ELSonnenblumenkerne0,5TLOregano0,5TLThymian0,5TLKümmel1ELKartoffelstärke

Kartoffeln schälen, vierteln und in leicht gesalzenem Wasser weich kochen. Abgießen und ausdampfen lassen. Kartoffeln mit der flotten Lotte passieren. Zwiebel, Pilze, Petersilie und Knoblauch fein hacken. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Pilze und Knoblauch darin anbraten. Petersilie dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Pilzmischung, Sonnenblumenkerne, Oregano, Thymian, Kümmel und Kartoffelstärke rasch unter die Kartoffeln kneten. Aus der Masse Bratlinge formen. Restliches Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Bratlinge von beiden Seiten darin anbraten.

2
50gSchalotten1TLRapsöl0,25TLCurry120gEstragonsenf1ELApfelsüße0,5TLBalsamicoessigSalzCayennepfeffer

Für das Senfragout Schalotten fein hacken. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten darin glasig werden lassen. Currypulver dazugeben und kurz mitbraten. Senf in eine Schüssel geben. Schalotten, Apfelsüße und Balsamico hinzugeben und glatt rühren. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.

3
8ScheibenVollkorntoastbrot0,5BundRucola

Die Hälfte der Toastbrotscheiben auf der Arbeitsfläche auslegen. Rucola und Bratlinge darauf verteilen. Mit Senfragout garnieren. Restliche Brotscheiben darauflegen und Sandwiches mit Bambusspießen fixieren.


Zubereitungsdauer

35 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Bambusspieße
  • Flotte Lotte
  • Pfanne
  • Topf

Vegane Pausensnacks von Roland Rauter

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Vegane Pausensnacks

Erschienen im Schirner Verlag

Du findest es auf Seite 91.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.