SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Pekan-Bananen-Brot

mit Butter, Zucker, Puderzucker, Bananen

Dieses sagenhaft saftige, süße Brot ist ein guter Begleiter zum Kaffee.

9

Vegetarisch

224 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

45 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Brot
Ein Brot entspricht 16 Scheiben

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Kastenform
  • Pürierstab

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Scheibe

Allergene


Dieses sagenhaft saftige, süße Brot ist ein guter Begleiter zum Kaffee.

Zubereitung

Ansicht

1

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.

2
150gweicheButter80gZucker120gPuderzucker4reifeBananen2Eier

Butter, Zucker und Puderzucker zu einer hellen, cremigen Masse rühren. Die Bananen pürieren und unter den Teig rühren, dann die Eier darunterschlagen.

3
180gWeizenmehl1TLBackpulver0,5TLZimt0,5TLIngwerpulver1PriseSalz75gPekannüsse

Die trockenen Zutaten mischen (ein paar Pekannüsse zum Garnieren beiseite legen) und alles vorsichtig unter den Teig heben.

4
ButterSemmelbrösel

Den Teig in eine eingefettete und mit Semmelbröseln ausgestreute Kastenform füllen und in der Mitte des vorgeheizten Ofens etwa 30 Minuten backen. Mit einem Spieß prüfen, ob der Teig durchgebacken ist. Es darf nichts daran haften.

Tipp!

Auch mit einer Kugel Vanilleeis als Dessert serviert, schmeckt es ausgezeichnet. Insbesondere, wenn man die Brotscheiben zuvor in einer trockenen Pfanne röstet.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Kastenform
  • Pürierstab

Backen mit Leila von Leila Lindholm

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Backen mit Leila

Erschienen im AT Verlag

Du findest es auf Seite 42.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.