SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Marinierte Rote Beten

mit Pistazien, Knoblauchzehen, Rote Bete, Olivenöl

11

Vegetarisch

191 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Küchensieb
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
40gPistazien2Knoblauchzehen500gvorgekochteRote Bete

Pistazien in einer Pfanne anrösten, herausnehmen. Den Knoblauch schälen, vierteln und in Scheiben schneiden. Die Roten Beten abtropfen lassen, vierteln und in Spalten schneiden.

2
2ELOlivenöl4ELgetrockneteBerberitzen2ELHonig2ELLimettensaft1ELWeißweinessigSalzPfeffer3ZweigeDill

Den Knoblauch im heißen Öl kurz andünsten. Rote Beten und Berberitzen dazugeben und mitbraten. Honig dazugeben und aufwallen lassen, Pistazien hinzufügen, mit Limettensaft und Essig ablöschen, salzen und pfeffern. Alles 15 Min. durchziehen lassen. Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mit den Roten Beten mischen und auf Schälchen verteilen.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Küchensieb
  • Pfanne

Antipasti & Tapas von Martin Kintrup

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Antipasti & Tapas

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.