SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Kürbis-Lasagne mit Spinat

mit Babyspinat, Hokkaido-Kürbis, Zwiebel, Sojaquark

Ein Klassiker in der Neuauflage. Mit frischem Spinat, Hokkaido Kürbis und einer gesunden Alternative zum herkömmlichen KLassiker – ein Muss für alle Lasagneliebhaber.

352
Veganes Rezept: Kürbis-Lasagne mit Spinat 1
Veganes Rezept: Kürbis-Lasagne mit Spinat 2

Vegan

718 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,5 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

45 MinutenVorbereitungszeit

45 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen
  • großer Topf
  • Mixer
  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Ein Klassiker in der Neuauflage. Mit frischem Spinat, Hokkaido Kürbis und einer gesunden Alternative zum herkömmlichen KLassiker – ein Muss für alle Lasagneliebhaber.

Zubereitung

Ansicht

1
300gBabyspinat1Hokkaido-Kürbis

Den Spinat waschen und zum Abtropfen zur Seite stellen. Den Kürbis ebenfalls waschen, die Enden mit dem Messer abtrennen. Nun den Kürbis in 2 Hälften schneiden und das Innere mit einem Löffel aushöhlen. Danach die Hälften in 3 cm große Stücke schneiden und im Mixer grob häckseln.

2
1ZwiebelOlivenöl

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden und mit etwas Olivenöl im Topf glasig dünsten. Anschließend den Kürbis zugeben und kurz anbraten.

3
1ELTomatenmarkOlivenöl700gTomatenpassata 1TLSalz0,5TLPfeffer2ELitalienische Kräuter1PriseKreuzkümmel1PriseChili1ELAgavendicksaft

In einer Pfanne das Tomatenmark mit etwas Olivenöl anrösten, bis es sich leicht dunkel färbt. Nun gemeinsam mit der Tomatenpassata in den Topf zum Kürbis geben und mit Salz, Pfeffer, italienischen Kräutern, Kreuzkümmel, Chili und Agavendicksaft abschmecken.

Zubereitung: Tomatenmark in einer kleinen Pfanne anrösten
Zubereitung: Geraspelte Kürbisstücke im Topf anbraten und Passata zugeben
Zubereitung: Geraspelte Kürbisstücke im Topf mit Passata vermengen
4
200gCashewkerne200mlWasser4ELHefeflocken1,5TLmittelscharferSenf0,5TLSalz1PriseMuskat1PriseKurkuma200gMargarine

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Hefeschmelz die Cashewkerne mit Wasser in einem Mixer zur glatten Creme mixen und mit Hefeflocken, Senf, Salz, Muskat und Kurkuma abwürzen. Margarine bei mittlerer Hitze in einem Topf schmelzen und die Cashewcreme in die Margarine einrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Die Masse nach Geschmack eventuell nochmals mit Senf abschmecken.

Zubereitung: Cashewkerne in Mixer mit Wasser
Zubereitung: Senf für Hefeschmelz in Topf verrühren
5
250gLasagneplatten

Die Auflaufform mit Margarine einfetten und den Boden mit etwas Kürbis-Tomaten-Soße bedecken und die Lasagneplatten gleichmäßig darauf legen.

Zubereitung: Mit dem Schichten für Kürbis-Spinat Lasagne mit Hefeschmelz in weißer Auflaufform beginnen
Zubereitung: Lasagneplatten in Auflaufform für Kürbis-Spinat Lasagne mit Hefeschmelz schichten
6
400gSojaquark

Nun das Ganze mit Soße, Quarkklecksen und Spinat bedecken. In dieser Reihenfolge nochmals schichten und mit einer Schicht Soße abschließen.

Zubereitung: Kürbis-Passata-Masse in Auflaufform für Kürbis-Spinat Lasagne mit Hefeschmelz verteilen
Zubereitung: Sojaquark auf Kürbis-Spinat Lasagne mit Hefeschmelz in Auflaufform verteilen
Zubereitung: Spinat auf Kürbis-Spinat Lasagne verteilen
7

Als letztes den Hefeschmelz gleichmäßig verteilen und für 45 Minuten goldbraun backen.

Zubereitung: Hefeschmelz auf Kürbis-Spinat Lasagne verteilen
Tipp!

Das Tomatenmark sollte ein wenig angeröstet werden. Dadurch verflüchtigt sich der Säureanteil und es bildet sich eine leicht karamellartige Note.

Für mehr Inspirationen...

...und tolle Rezepte für die ganze Familie findest du in unserem Magazin: Kochideen für die ganze Familie. Guten Appetit!

Mehr davon!

Viele weitere leckere Rezepte mit Kürbis findest du in der Rezeptsammlung Kürbisrezepte – alles ist orange!


Zubereitungsdauer

45 MinutenVorbereitungszeit

45 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen
  • großer Topf
  • Mixer
  • Pfanne
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.