SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Klassische Tomatensauce

mit Zwiebeln, Knoblauch, Möhre, Olivenöl

Dieser Sugo ist die Allzweckwaffe jeder italienischen Mamma! Sie schmeckt immer und lässt sich ganz leicht abwandeln.

11

Vegan

238 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,3 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Dieser Sugo ist die Allzweckwaffe jeder italienischen Mamma! Sie schmeckt immer und lässt sich ganz leicht abwandeln.

Zubereitung

Ansicht

1
2Zwiebeln2Knoblauch1Möhre50mlOlivenöl1ELTomatenmark1ELZucker

Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Die Möhre schälen und ebenfalls sehr klein würfeln. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze ca. 8 Min. dünsten, dabei nach ca. 4 Min. Möhre und Knoblauch dazugeben. Das Tomatenmark und den Zucker dazugeben und ca. 3 Min. mitdünsten.

2
Schusstrockener Weißwein3Dosenstückige Tomaten150mlGemüsebrühe

Nach Belieben mit Wein ablöschen. Tomaten und Brühe dazugeben, aufkochen und mit halb geschlossenem Deckel bei schwacher Hitze ca. 1 Std. köcheln lassen, dabei ab und zu umrühren.

3
1HandvollBasilikumblätter1KnoblauchSalzPfefferCayennepfefferAceto balsamico

Inzwischen Basilikum waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Die übrige Knoblauchzehe schälen und zur Sauce pressen, Basilikum untermischen. Die Sauce mit Salz, Pfeffer und nach Belieben Cayennepfeffer würzen und mit etwas Essig abschmecken.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Topf

1 Nudel – 50 Saucen von Martin Kintrup

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

1 Nudel – 50 Saucen

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Zwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.