SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Kartoffel-Gemüse-Suppe

    mit Kartoffeln, Zwiebel, Karotten, Lauch

    Die vegane Kartoffelsuppe mit verschiedenem Gemüse ist sehr sättigend, gesund und einfach zubereitet. Auch aufgewärmt schmeckt diese Suppe sehr lecker.

    11
    Veganes Rezept: Kartoffelgemüsesuppe

    Vegan

    178 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    45 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    15 MinutenVorbereitungszeit

    30 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Pürierstab

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Die vegane Kartoffelsuppe mit verschiedenem Gemüse ist sehr sättigend, gesund und einfach zubereitet. Auch aufgewärmt schmeckt diese Suppe sehr lecker.

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    3Kartoffeln1Zwiebel3Karotten1ScheibeKnollensellerie0,25StangenLauch

    Als Erstes die Kartoffeln schälen und würfeln, mit der Zwiebel dasselbe machen. Die Karotten waschen und achteln, danach in Streifen schneiden. Den Sellerie ebenfalls waschen und in Würfel schneiden. Lauch in feine Ringe schneiden.

    2
    1ELPflanzenmargarine

    Als nächsten Schritt in einem Topf die Pflanzenmargarine erhitzen und sobald sie flüssig ist, das Gemüse darin anbraten.

    3
    2ELGemüsebrühepulver2lheißesWasser

    In der Zwischenzeit das Gemüsebrühepulver mit dem heißen Wasser vermischen. Die fertig angerührte Brühe dann mit zum Gemüse in den Topf geben. Alles zusammen für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Suppe mit einem Pürierstab pürieren.

    4
    5StielePetersilie2StieleDillSchnittlauch2Essiggurken1Paprika

    Zum Schluss die Suppe auf die Teller verteilen und mit Petersilie, Dill, Schnittlauch, Essiggurken und Paprikastreifen garnieren und servieren.

    Einkaufstipp

    Anstatt das Gemüse einzeln zu kaufen kannst du auch eine Packung Suppengemüse nutzen.
    Essiggurken geben der Suppe eine leicht säuerliche Note. Wer das nicht mag, kann sie einfach weglassen.

    Wusstest du schon…

    ...dass du ganz einfach deine eigene Gemüsebrühe herstellen kannst? Im Magazin verraten wir dir unsere Tipps!


    Zubereitungsdauer

    15 MinutenVorbereitungszeit

    30 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Pürierstab

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.