SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Glutenfreie Buchweizenbrötchen

mit Buchweizenmehl, Maismehl, Leinmehl, Brotgewürz

Glutenfreie Brötchen sind überraschend einfach zu machen. Dieses Rezept gelingt auch Backanfängern. Und dazu müssen sie nicht gehen und können auch noch fast spontan für den Sonntag morgen gebacken werden!

58
Veganes Rezept: Buchweizenbrötchen 1
Veganes Rezept: Buchweizenbrötchen 2
Veganes Rezept: Buchweizenbrötchen 3

Vegan

349 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

50 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Küchenmaschine

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Stück

Allergene


Glutenfreie Brötchen sind überraschend einfach zu machen. Dieses Rezept gelingt auch Backanfängern. Und dazu müssen sie nicht gehen und können auch noch fast spontan für den Sonntag morgen gebacken werden!

Zubereitung

Ansicht

1
10ELFlohsamenschalen1lWasser

Die Flohsamenschalen mit dem Wasser vermengen und 10 Minuten quellen lassen.

2
500gBuchweizenmehl500gMaismehl2ELLeinmehl2TLBrotgewürz2TLBackpulver2TLSalz

Alle restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander vermischen.

Zubereitung: trockene Zutaten für Buchweizenbrötchen
3

Mit den gequollenen Flohsamenschalen in der Küchenmaschine für ein paar Minuten zu einem festen Teig verkneten.

Zubereitung: gequollene Flohsamenschalen zu Teig für Buchweizenbrötchen geben
Zubereitung: fertiger Teig für Buchweizenbrötchen
4

Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig in die gewünschte Anzahl von Portionen teilen und daraus Teiglinge formen. Diese immer wieder nach unten umschlagen und dann zu runden Brötchen formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.

Zubereitung: geformte Buchweizenbrötchen mit Kernen bestreut auf Backblech
5
SesamSchwarzkümmelFenchelsamen

Die Brötchen mit Sesam, Schwarzkümmel, Fenchelsamen oder anderen Toppings bestreuen.

6

Im Backofen für 30 Minuten backen.

Mehr Ideen ...

... zu glutenfrei Backen und Kochen gibt es in der Rezeptsammlung glutenfreie Sattmacher!


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backblech
  • Backofen
  • Backpapier
  • Küchenmaschine

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.