SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gefüllte Paprika vom Grill

mit rote Spitzpaprikas, Feta, eingelegte Kapernäpfel, rote Zwiebel

Die gefüllten Paprikas vom Grill sind ein echtes Highlight auf deinem Grill! Nicht nur optisch, auch geschmacklich überzeugen sie auf ganzer Linie. Die Paprika bekommt beim Grillen ein herrlich süßliches Aroma und passt so perfekt zum würzigen Feta. Getoppt mit Oliven, Kapernäpfel, Rosmarin und Thymian wird dieses Gericht ein mediterraner Gaumenschmaus!

265
Vegetarisches Rezept: Gefüllte Paprika vom Grill 1
Vegetarisches Rezept: Gefüllte Paprika vom Grill 2
Vegetarisches Rezept: Gefüllte Paprika vom Grill 3

Vegetarisch

242 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Grill

Nährwerte pro Portion


Allergene


Die gefüllten Paprikas vom Grill sind ein echtes Highlight auf deinem Grill! Nicht nur optisch, auch geschmacklich überzeugen sie auf ganzer Linie. Die Paprika bekommt beim Grillen ein herrlich süßliches Aroma und passt so perfekt zum würzigen Feta. Getoppt mit Oliven, Kapernäpfel, Rosmarin und Thymian wird dieses Gericht ein mediterraner Gaumenschmaus!

Zubereitung

Ansicht

1
2rote Spitzpaprikas

Paprikas waschen, der Länge nach aufschneiden und das Kerngehäuse entfernen.

Zubereitung Schritt 1: Paprikas waschen, Kerngehäuse entfernen und der Länge nach aufschneiden
2
200gFeta20geingelegte Kapernäpfel30gschwarze Oliven1rote Zwiebel

Den Feta zerbröseln, die Kapernäpfel und Oliven abseihen und die Zwiebel in feine Streifen schneiden.

Zubereitung Schritt 2: Für die Käsefüllung Feta zerbröseln, Zwiebeln fein schneiden, Kapern, Oliven dazugeben
3
4ZweigefrischenThymian2ZweigefrischenRosmarin1SpritzerZitronensaft2ELOlivenöl

Feta, Kapernäpfel, Olivenöl, Zwiebeln und Kräuter miteinander vermengen und mit Zitronensaft, Olivenöl und Pfeffer abschmecken. Die Käsemasse in die Paprikas füllen.

Zubereitung Schritt 3: Paprikas mit Fetamasse füllen
4
2TLSchafskäsegewürz Grill

Nun die fertig gefüllten Paprikas mit dem Schafskäsegewürz bestreuen.

Zubereitung Schritt 4: Mit Schafskäsegewürz von Ankerkraut bestreuen
5

Grill anheizen. Paprikas auf den heißen Rost legen und bei möglichst geschlossenem Deckel so lange bei indirekter Hitze grillen, bis die Paprika etwas weich und der Käse leicht flüssig ist. Nach ca. 15 Minuten vom Grill nehmen und heiß servieren.

Zubereitung Schritt 5: Paprikas indirekt grillen
Tipp!

Solltest du keine Spitzpaprikas bekommen, kannst du auch normale Paprikas füllen und grillen. Dazu einfach das obere Drittel der Paprika abschneiden, das Kerngehäuse entfernen und mit der Fetamischung füllen. Der Paprikadeckel kann dann einfach mitgegrillt werden.

Leicht gemacht!

In der Gewürzmischung für Schafskäse vom Grill von Ankerkraut stecken schon alle Gewürze, um dieses Gericht richtig lecker abzuschmecken:
Paprika edelsüß, Meersalz, Rohrzucker, Knoblauch, Senfmehl, Paprika geräuchert, schwarzer Pfeffer, Zwiebel, getrocknete Karotte, Oregano, Cumin.

Dazu passt...

...perfekt ein knuspriges, ofenfrisches Baguette!

Mehr davon?

Egal ob Grillgemüse, Salate und Saucen, ganz vegan oder vegetarisch grillen – bei uns findest du die leckersten Rezepte für deine Grillparty!


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Grill

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Feta RezepteZwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.