SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Vegetarisch

    439 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    55 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    35 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Pfanne
    • Teigrolle
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    600gKartoffeln80gHartweizengrieß60gSpeisestärke2EigelbSalzMuskatnuss

    Kartoffeln waschen und mit Schale in ausreichend Salzwasser ca. 20–25 Min. weich kochen. Abgießen, pellen und noch heiß durch eine Kartoffelpresse drücken und vollständig abkühlen lassen. Mit Grieß, Speisestärke und Eigelben verkneten und mit Salz sowie frisch geriebener Muskatnuss würzen.

    2
    125gZottarelle Kugel Classic50ggeriebenerParmesanSalzPfeffer4ZweigeSalbei

    Zottarella Kugel abtropfen lassen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Parmesan vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salbei waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen.

    3
    WeizenmehlSalz

    Gnocchiteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, in ca. 4 × 6 cm große Rechtecke schneiden, etwas Zottarella-Füllung in die Mitte geben und zu Gnocchi formen. In einem Topf mit reichlich siedendem Salzwasser ca. 5–8 Min. ziehen lassen, bis sie oben schwimmen. Herausnehmen und abtropfen lassen.

    4
    50gButter

    In einer Pfanne Butter schmelzen, die Salbeiblätter darin braten und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Gnocchi in der Butter schwenken, nochmals abschmecken und mit Salbei servieren.

    Tipp!

    Rezeptidee von Tanja Hoffmann aus Frankfurt


    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    35 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Pfanne
    • Teigrolle
    • Topf

    Mozzarella: das Kochbuch von Zott

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Mozzarella: Kochen mit weißem Gold

    Erschienen im Tre Torri Verlag

    Du findest es auf Seite 153.

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.