SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gebratener Spargel mit Quinoa

mit Quinoa, Salz, weißer Spargel, grüner Spargel

Weckt Frühlingsgefühle!

18

Vegetarisch

378 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

45 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

45 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Wok

Nährwerte pro Portion


Allergene


Weckt Frühlingsgefühle!

Zubereitung

Ansicht

1
100gQuinoa200mlWasserSalz

Den Quinoa in ein Sieb geben, heiß abbrausen und abtropfen lassen. Mit 200 ml Wasser in einem Topf aufkochen und salzen. Die Hitze herunterschalten und Quinoa zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 10 Min. garen, dann die Hitze ausschalten und Quinoa auf der abgeschalteten Herdplatte noch 10 – 15 Min. ausquellen und offen ausdampfen lassen.

2
500gweißer Spargel250ggrüner Spargel2,5Bärlauchblätter

Inzwischen den Spargel waschen. Die weißen Stangen ganz, die grünen nur im unteren Drittel schälen. Von allen Spargelstangen die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen schräg in dünne, 4–5 cm lange Stücke schneiden. Die Bärlauchblätter waschen, trocken schütteln, die groben Stiele abschneiden, die Blätter in feine Streifen schneiden.

3
4ELOlivenölSalz

Das Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Die Spargelstücke hineingeben und unter gelegentlichem Rühren ca. 5 Min. braten. Dann den gekochten Quinoa mit einer Gabel auflockern und zufügen, salzen und mit dem Spargel vermischen. Unter Wenden alles noch ca. 4 Min. bei mittlerer Hitze weiterbraten, bis der Quinoa goldbraun und leicht knusprig ist.

4
SalzPfeffer1,5ELZitronensaft1TLflüssigerHonig

Die Spargelpfanne mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Honig abschmecken. Die Bärlauchstreifen vorsichtig unter-heben und alles sofort servieren.

Spargeltipp

In Pfanne oder Wok wird Spargel ratz, fatz knackig und bissfest.


Zubereitungsdauer

45 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Wok

Einfach vegetarisch von Martina Kittler

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Einfach vegetarisch

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Quinoa RezepteSpargel RezepteSpargel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.