SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Fruchtige Tomatensuppe

    mit Tomaten, Zwiebeln, Knoblauchzehen, Karotte

    Unsere Lieblingssuppe im Sommer.

    16
    Veganes Rezept: Fruchtige Tomatensuppe

    Vegan

    140 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    40 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Pürierstab
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Unsere Lieblingssuppe im Sommer.

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    2kgreifeTomaten

    Die Tomaten an der Unterseite kreuzweise einritzen und kurz in kochendes Wasser legen. Dann die Tomaten herausnehmen, die Haut abziehen, den Stielansatz entfernen und grob würfeln.

    2
    1Karotte2Zwiebeln2Knoblauchzehen1Orange

    Die Karotte schälen und klein schneiden. Die Zwiebeln und die Knoblauchzehen schälen und würfeln. Den Saft der Orange auspressen.

    3
    1TLKokosöl von Tropicai 1TLKokosblütensirup von Tropicai

    Das Kokosöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch darin andünsten. Zum Karamellisieren den Kokosblütensirup zugeben und umrühren.

    4
    Meersalzschwarzer Pfeffer1ZweigfrischerOregano

    Die Tomaten und die Karotte zugeben, anschwitzen und den frisch gepressten Orangensaft angießen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Oregano zugeben und ca. 20 Minuten köcheln.

    5
    1TLKokosblütenvinaigrette 1BundfrischerBasilikum

    Zum Ende der Garzeit die Kokosblütenvinaigrette sowie einen Teil der Basilikumblätter zugeben und die Suppe mit dem Mixstab pürieren.

    6

    Die fertige Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Basilikumblättchen garniert servieren.

    Mehr davon?

    In unserer Rezeptsammlung findest du weitere tolle Rezepte mit Kokos!


    Zubereitungsdauer

    40 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Pürierstab
    • Topf

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.