SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Champignon-Cassoulet mit Zitronen-Petersilien-Bröseln

mit Kartoffeln, Petersilie, Zitrone, Butter

Der traditionelle südfranzösische Eintopf à la Veggie: Hier verbinden sich weiße Bohnen, braune Champignons und getrocknete Tomaten mit Perlzwiebeln und Steinpilzfond unter knuspriger Kräuterbrösel-Kruste zu einem duftenden Aromawunder.

5

Vegetarisch

716 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

40 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen

Nährwerte pro Portion


Allergene


Der traditionelle südfranzösische Eintopf à la Veggie: Hier verbinden sich weiße Bohnen, braune Champignons und getrocknete Tomaten mit Perlzwiebeln und Steinpilzfond unter knuspriger Kräuterbrösel-Kruste zu einem duftenden Aromawunder.

Zubereitung

Ansicht

1
800gfestkochendeKartoffeln0,5BundPetersilie0,5Zitrone40gButter80gSemmelbröselSalzPfeffer

Die Kartoffeln schälen und in kochendem Salzwasser zugedeckt in 15 – 20 Min. bissfest garen. Inzwischen die Petersilie waschen und trocken schütteln, die Blätter hacken. Zitronenhälfte heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben. In einem Pfännchen die Butter schmelzen und die Brösel darin unter Rühren goldbraun rösten. Vom Herd nehmen, Petersilie und Zitronenschale unterrühren, salzen und pfeffern.

2
1gweiße Riesenbohnen80gPerlzwiebeln1gKnoblauchzehe5getrocknete Soft-Tomaten15ggetrocknete Steinpilze1Zwiebel500gbrauneChampignons

Den Ofen auf 240° vorheizen. Die Bohnen und die Perlzwiebeln getrennt abtropfen lassen. Den Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden, getrocknete Tomaten und Steinpilze klein würfeln. Die Zwiebel schälen und längs in Streifen schneiden. Die Champignons trocken abreiben, putzen und halbieren.

3
4ELOlivenöl1ZweigRosmarin2Lorbeerblätter

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Zwiebeln und Champignons darin bei starker Hitze goldbraun braten, austretendes Wasser verkochen und die Pilze weiterbraten, bis sie goldbraun sind. Knoblauch, Tomaten, Steinpilze, Rosmarin und Lorbeerblätter unterrühren.

4
125mltrockener Weißwein150mlGemüsebrüheSalzPfeffer1PriseZucker

Mit dem Wein ablöschen. Die Bohnen dazugeben, alles aufkochen und die Perlzwiebeln unterrühren. Die Brühe angießen, alles aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Rosmarin und Lorbeer entfernen.

5

Den Pfanneninhalt in die Auflaufform umfüllen und die Bröselmasse darauf verteilen. Im heißen Ofen (Mitte) in 3 – 5 Min. goldbraun gratinieren. Die Kartoffeln abgießen und zusammen mit dem Cassoulet servieren.

Mein Praxistipp:

Entweder verwenden Sie trockenes Weißbrot oder Brötchen oder Sie trocknen frische Toastbrotscheiben bei 50° im Backofen. Dann das Brot würfeln und fein zermahlen; entweder in einer Schüssel mit einem Stößel oder in einem Gefrierbeutel mit den Nudelholz.
Das Cassoulet lässt sich auch mit anderen Bohnensorten zubereiten.


Zubereitungsdauer

40 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Backofen

Die Am-liebsten-jeden-Tag-einfach-lecker-Veggie-Küche von Stevan Paul

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Die Am-liebsten-jeden-Tag-einfach-lecker-Veggie-Küche

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Kartoffel RezepteChampignons RezepteZwiebel Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.