SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Birnen-Rosinen-Chutney

mit Zwiebeln, Pflanzenöl, Zucker, Birne

Diese Superbeilage aus der indischen Küche kann in unzähligen Variationen zubereitet werden. Wir zeigen dir wie du ein süß-herzhaftes Obst-Zwiebel-Mus herstellen kannst, dass zu sehr vielen Gerichten passt - ob zu einem Pfannkuchen oder einem Ofenkäse, je ausgefallener desto besser!

35
Veganes Rezept: Birnen-Rosinen-Chutney_1
Veganes Rezept: Birnen-Rosinen-Chutney_2
Veganes Rezept: Birnen-Rosinen-Chutney_3

Vegan

162 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Diese Superbeilage aus der indischen Küche kann in unzähligen Variationen zubereitet werden. Wir zeigen dir wie du ein süß-herzhaftes Obst-Zwiebel-Mus herstellen kannst, dass zu sehr vielen Gerichten passt - ob zu einem Pfannkuchen oder einem Ofenkäse, je ausgefallener desto besser!

Zubereitung

Ansicht

1
200gZwiebeln1ELPflanzenöl5ELZucker

Die Zwiebeln schälen, in grobe Würfel schneiden und mit etwas Öl glasig dünsten. Anschließend die Zwiebeln mit Zucker karamellisieren.

Zubereitung: Die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden.
Zubereitung: Die Zwiebeln mit etwas Öl glasig dünsten.
2
1Birne50gRosinen50mlWasser

Die Birne waschen und entkernen. Danach in kleine Stücke schneiden und diese zusammen mit den Rosinen und dem Wasser in den Topf geben. Mindestens 15 Minuten einkocheln lassen.

Zubereitung: Die Birne waschen und entkernen.
Zubereitung: Die Birne zusammen mit den Rosinen und Wasser einkochen lassen.
Tipp!

Du kannst das Chutney sowohl warm als auch kalt servieren.

Das könnte dir auch gefallen!

Na, auf den Geschmack gekommen? Dann probiere doch einmal das: Apfel-Walnuss-Chutney

Dazu passt ...

Das Chutney schmeckt hervorragend zu einem gebackenen Camenbert auf Spinatbett.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.