SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Bärlauchgrillkäse mit Gurken-Tomaten-Salat

mit Sojadrink, Zitronen, Bärlauch, Salz

37

Vegan

779 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

12,7 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit

12 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Baumwolltuch
  • Grill
  • Sieb
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
2lSojadrink1TLSalz0,5TLGaram Masala2Zitronen2BundBärlauch

KÄSE Sojadrink in einem großen Topf mit Salz und Garam masala zum Kochen bringen. Zitronensaft in den leicht kochenden Sojadrink einrühren, dann beginnt der Sojadrink auszuflocken. Unter ständigem Rühren ca. 3–4 Minuten köcheln lassen. Anschließend alles durch ein mit einem Geschirrtuch ausgelegtes Sieb gießen und den Käse gut abtropfen lassen. Das Tuch über der Käsemischung zusammenschlagen und den Käse gut ausdrücken. Bärlauch klein hacken und unter den Käsebruch mischen.

2
3ELOlivenöl

Frischhaltefolie (4 Bahnen mit je 25 cm Länge) auf der Arbeitsfläche auslegen und den Käsebruch gleichmäßig darauf verteilen. Mithilfe der Folie kompakte Käseblöcke formen. Diese, eingeschlagen in der Folie, in eine Auflaufform legen und mit einem Schneidebrett oder einer Platte beschweren. Darauf eine Schüssel mit Wasser stellen und den Käse über Nacht im Kühlschrank stehen lassen. Den Käse aus der Folie nehmen, auf 2 Seiten dünn mit Olivenöl bestreichen und auf der Grillplatte auf beiden Seiten ca. 3–4 Minuten bei mittlerer Hitze grillen.

3
200gGurke100gKirschtomaten3Schalotten1Knoblauchzehe0,5BundBasilikum4ELBalsamicoessig5ELOlivenölSalzPfeffer

SALAT Gurke in ca. 5 mm große Würfel schneiden. Kirschtomaten in Scheiben schneiden. Schalotten in dünne Ringe schneiden. Knoblauch fein hacken. Basilikum klein schneiden. Gurke, Tomaten, Schalotten und Knoblauch mit Balsamicoessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer marinieren und das Basilikum unterrühren.

4
1in Spalten geschnitteneZitrone

Den gegrillten Bärlauchkäse mit Zitronenspalten und dem Gurken-Tomaten-Salat anrichten und servieren.


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

10 MinutenKoch-/Backzeit

12 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Auflaufform
  • Baumwolltuch
  • Grill
  • Sieb
  • Topf

einfach vegan – draußen kochen von Roland Rauter

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

einfach vegan – draußen kochen

Erschienen im Schirner Verlag

Du findest es auf Seite 49.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.