SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Zuckerfreie Marzipankartoffeln

mit Mandeln, Xylit oder Erythrit, Kokosöl, Rosenwasser

Marzipankartoffeln sind ein Klassiker in der Weihnachtsbäckerei. Wir haben hier statt Puderzucker selbst einen Puderzucker aus Xylit hergestellt. Dies hat eine unglaubliche Süßkraft, ist aber kein Zucker im klassischen Sinn. Und dazu sind die Marzipankartoffeln super einfach selbst gemacht.

76
Veganes Rezept: Zuckerfreie Marzipankartoffeln 1
Veganes Rezept: Zuckerfreie Marzipankartoffeln 2
Veganes Rezept: Zuckerfreie Marzipankartoffeln 3

Vegan

154 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

20 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Stücke

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • kleiner Topf
  • Mixbecher
  • Pürierstab

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 3 Stücke

Allergene


Marzipankartoffeln sind ein Klassiker in der Weihnachtsbäckerei. Wir haben hier statt Puderzucker selbst einen Puderzucker aus Xylit hergestellt. Dies hat eine unglaubliche Süßkraft, ist aber kein Zucker im klassischen Sinn. Und dazu sind die Marzipankartoffeln super einfach selbst gemacht.

Zubereitung

Ansicht

1
80gXylit oder Erythrit

Xylit oder Erythrit abwiegen und in einen hohen Becher geben. Mit dem Pürierstab zu feinen Puderzucker verarbeiten. Den Becher am besten mit einem Tuch abdecken, da es staubt.

2
1ELKokosöl100ggemahleneMandeln1,5ELRosenwasser10TropfenBittermandelöl

Kokosöl im Topf schmelzen. Gemahlene Mandeln und selbstgemachten Puderzucker mit der Gabel vermengen. Kokosöl, Rosenwasser und Bittermandelaroma zugeben. Mit der Gabel oder den Händen gut vermengen.

Zubereitung: Puderzucker zu Mandelmasse einrühren
Zubereitung: Kokosöl zu gemahlenen Mandeln und Zuckermaße geben
3
2ELKakaopulver

Die Masse mit befeuchteten Händen zu kleinen festen Kugeln formen. Auf einen Teller geben. Wer mag, kann die Marzipankartoffeln mit Kakao bestäuben. Sie schmecken aber auch pur sehr lecker!

Zubereitung: Marzipankartoffeln mit den Händen formen
Zubereitung: Marzipankartoffeln mit einem Sieb mit Kakao bestäuben
Haltbarkeit

Die Marzipankartoffeln sind im Kühlschrank ungefähr 1 Woche haltbar.

Erhythrit oder Xylit

sind Zuckeraustauschstoffe und können durchaus auch als zuckerfreie Backalternative genutzt werden. Man bekommt diese mittlerweile in fast jedem Supermarkt oder auch in Drogerien.

Rosenwasser bekommst du in der Apotheke. Du kannst es auch durch Wasser ersetzen, aber für das perfekte Marzipanaroma ist Rosenwasser unersetzlich!

Das könnte dir auch gefallen!

Marzipanliebhaber sollten auch mal die richtig leckeren Bethmännchen probieren. Ein fast vergessener Plätzchen-Klassiker, der einfach gemacht ist.


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • kleiner Topf
  • Mixbecher
  • Pürierstab

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.