SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Zitronenkartoffeln

    mit Kartoffeln, Olivenöl, Knoblauchzehen, Zitrone

    15

    Vegan

    383 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1,7 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    40 MinutenVorbereitungszeit

    1 StundenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Tags

    Zubereitung

    Ansicht

    1

    Den Backofen auf 190 °C vorheizen.

    2
    1kgKartoffeln6Knoblauchzehen4,5ELOlivenöl1Zitrone1TasseGemüsebrüheSalzPfeffer1TLTomatenmark

    Die Kartoffeln waschen, schälen und in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und in kleine Würfelchen schneiden. Die Kartoffeln dann in einer Schüssel mit Knoblauch, Öl, Zitronensaft, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer und Tomatenmark gut vermischen.

    3

    Nun können die Kartoffeln mit den Kräutern (und der Flüssigkeit) auf einem Backblech verteilt werden. Das Backblech dann mit Alufolie bedecken und für insgesamt 35–40 Minuten in den Ofen stellen. Zwischendurch sollten die Kartoffelspalten immer wieder umgedreht werden.

    4

    Nach dieser Zeit kann die Folie abgenommen und die Kartoffeln für weitere 15–20 Minuten gebacken werden. So lange, bis der Großteil der Flüssigkeit verdunstet ist.

    5

    Das Blech kann aus dem Ofen genommen werden, wenn die Kartoffeln leicht braun werden.

    6
    frischerOreganofrischerThymian

    Vor dem Servieren noch mit frischen Kräutern garnieren.


    Zubereitungsdauer

    40 MinutenVorbereitungszeit

    1 StundenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen

    Tags


    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.