SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Kartoffelgratin-Türmchen

mit Kartoffeln,

Die aufeinander gestapelten Kartoffelscheiben werden im Ofen schön kross gebacken. Zusammen mit Rosmarin und Knoblauch erhalten sie eine köstliche mediterrane Note. Sie verzaubern als tolle Beilage oder spielen in Kombination mit einem leckeren Dip die Hauptrolle auf deinem Teller!

75
Veganes Rezept: Kartoffelgratin-Türmchen
Veganes Rezept: Kartoffelgratin-Türmchen

Vegan

323 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,2 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

40 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Küchenreibe
  • Muffinblech

Nährwerte pro Portion


Allergene


Die aufeinander gestapelten Kartoffelscheiben werden im Ofen schön kross gebacken. Zusammen mit Rosmarin und Knoblauch erhalten sie eine köstliche mediterrane Note. Sie verzaubern als tolle Beilage oder spielen in Kombination mit einem leckeren Dip die Hauptrolle auf deinem Teller!

Zubereitung

Ansicht

1
4Kartoffeln

Die Kartoffeln waschen und in Scheiben hobeln.

Zubereitung: Die Kartoffeln in Scheiben hobeln.
2
50gMargarine2Knoblauchzehen

Für die Marinade Margarine in einem Topf schonend erhitzen. Die Knoblauchzehen fein reiben oder pressen und hinzugeben.

3
0,5Zitrone

Dann die Zitronenschale abreiben und den Saft der Zitrone auspressen. Beides ebenfalls der Margarine hinzufügen.

Zubereitung: Zitronenschale abreiben und zur Soße geben.
4
70mlOlivenöl1TLRosmarin1TLSalz0,5TLPfeffer1ELHefeflocken

Das Öl, Rosmarin, Salz, Pfeffer und Hefeflocken in den Topf geben.

Zubereitung: Soße mit Hefeflocken abschmecken.
5

Den Topf vom Herd nehmen und die Kartoffelscheiben gründlich mit der Marinade vermengen.

Zubereitung: Die Kartoffelscheiben mit der Marinade vermengen.
6

Die Kartoffelscheiben anschließend der Größe nach in einer Muffinform stapeln. Nun die Türmchen für 40 Minuten bei 180 °C Umluft in den Ofen geben.

Zubereitung: Die Kartoffelscheiben in eine Muffinform legen.
Zubereitung: Die Kartoffelscheiben der Größe stapeln.
Zubereitung: Die Kartoffelscheiben für 40 Minuten bei 180 °C Umluft in den Ofen geben.
Tipp!

Durch die Kartoffelstärke kleben die Scheiben während dem Backen zusammen und die Türmchen fallen am Ende nicht auseinander.

Dazu passt...

...ein leckerer Dip! Probier' doch mal unseren veganen Kräuterquark oder diese feine Mandel-Aioli!

Das könnte dir auch gefallen!

Natürlich haben wir auch ein Rezept für klassisches Kartoffelgratin. Und wenn du auf tierische Produkte verzichten möchtest, gibt's hier auch ein Rezept für veganes Kartoffelgratin!

Wissenshunger

Sind Kartoffeln eigentlich gesund? Und darf man keimende Kartoffeln noch essen? Die Antworten findest du im Magazin!


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit

40 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Küchenreibe
  • Muffinblech

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.