SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Vanillekipferl Pi mal Daumen und roh

    mit Mandelmehl, Kokosmehl von Tropicai, Mandeln, Kokosöl

    Die mürbe Konsistenz von Vanillekipferln ist das was ich am meisten an ihnen liebe und ich bin sehr happy das ich es geschafft habe sie so lecker und so einfach „nachzubauen“. Wie viele Kipferl du aus dem Rezept bekommst hängt natürlich davon ab wie gross du sie machst...

    14
    Rohe Vnaillekipferl auf Holzbrett mit Vanilleschote und Sternanis

    Vegan

    Rohkost

    369 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    2,3 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Stücke
    • 0,5 Tassen 
      Mandelmehl, selbst gemacht wäre toll, gekauft geht aber auch
    • 0,5 Tassen 
    • 0,25 Tassen 
      frisch gehackte Mandeln, entweder hackst du sie in der Küchenmaschine bzw dem Mixer, oder du nimmst einfach dein bestes Küchenmesser, aber pass gut auf deine Finger auf. Die Mandeln sollten relativ fein gehackt sein
    • 0,25 Tassen 
    • 4 EL 
      Reissirup, du kannst auch Agavensirup nehmen aber bitte nur hellen und dann min. 1-2 EL weniger
    • 1,5 TL 
      Vanille, je nach Geschmack

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    2 StundenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Handrührer

    Nährwerte pro Portion

    Eine Portion entspricht 3 Stücke

    Allergene


    Die mürbe Konsistenz von Vanillekipferln ist das was ich am meisten an ihnen liebe und ich bin sehr happy das ich es geschafft habe sie so lecker und so einfach „nachzubauen“. Wie viele Kipferl du aus dem Rezept bekommst hängt natürlich davon ab wie gross du sie machst...

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    0,5TassenMandelmehl0,5TassenKokosmehl von Tropicai0,25Tassenfrisch gehackteMandeln1,5TLVanille

    Gib alle trockenen Zutaten in eine große Schüssel und vermenge sie gut.

    2
    4ELReissirup0,25TassenKokosöl

    Als nächstes den Reissirup dazugeben und nach und nach das geschmolzene Kokosöl einkneten, hier für kannst du deine Hände oder aber ein Handrührgerät benutzen.

    3

    Den Teig einmal abschmecken und ggf. mehr Vanille oder mehr Süsse hinzugeben.

    4

    Sollte der Teig jetzt allzu „nass“ vom Kokosöl sein, gib ihn für ein paar Minuten in den Kühlschrank, aber lass ihn nicht zu kalt werden, dann verarbeitet er sich nicht gut.

    5

    Aus dem Teig nun Kipferl in beliebiger Größe formen und zum fest werden in den Kühlschrank stellen.

    6

    Nach 3–4 Std. kannst du sie geniessen und auf vanilligen Wölkchen schweben.

    7

    Anstelle von Puderzucker verwende ich kristalline Reissüsse, um sie zu bestreuen.


    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    2 StundenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Handrührer

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.