SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Smoothie mit Baumblättern, Kurkuma und Pekannüssen

mit Datteln, Pekannüsse, Wasser, Orangen

8

Vegan

Rohkost

150 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

12,2 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen
  • 4 
    getrocknete Datteln, entsteint
  • 100 g 
  • 200 ml 
    Wasser, insgesamt zum Einweichen
  • 2 
  • 1 kleine
    Kurkumawurzel, alternativ: 1 TL Kurkumapulver
  • 15 
    junge Buchenblätter *
  • 18 
    junge Lindenblätter *
  • 15 
    junge Stachelbeerblätter *
  • 200 ml 
    Wasser, zum Mixen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

12 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Mixer
  • Sieb

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
4getrockneteDatteln100gPekannüsse200mlWasser

Die Datteln und Pekannüsse in jeweils 100 ml Wasser 12 Std. einweichen, am besten über Nacht.

2
2Orangen1Kurkumawurzel18jungeLindenblätter15jungeBuchenblätter15jungeStachelbeerblätter

Die Orangen schälen und in Stücke schneiden. Die Kurkumawurzel waschen und in Stücke schneiden. Linden-, Buchen- und Stachelbeerblätter waschen und abtropfen lassen, 6 große Lindenblätter als Untersetzer für die Gläser beiseitelegen. Alle restlichen Blätter mit Orange und Kurkuma in den Mixer geben.

3
200mlWasser

Die Datteln mitsamt dem Einweichwasser ebenfalls in den Mixer geben. Die Pekannüsse in ein Sieb abgießen und ohne das Einweichwasser dazugeben. Wasser hinzufügen.

4

Den Mixer auf kleinster Stufe starten, dann alles auf höchster Stufe pürieren, bis ein cremiger Smoothie entstanden ist. Die Konsistenz prüfen. Nach Belieben noch etwas Wasser dazugeben und erneut kurz mixen.

5

Den Smoothie in Gläser füllen und zum Servieren jeweils auf 1 großes Lindenblatt stellen. Frisch und gut gelaunt genießen.

Superfood-Tipp

Verwenden Sie besonders im Frühjahr oft die jungen Baumblätter in Ihrem Superfood-Smoothie. Diese verfügen – wie alle Bäume – über eine stärkende und erdende Energie.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

12 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Mixer
  • Sieb

Superfood-Smoothies von Burkhard Hickisch, Christian Guth, Martina Dobrovicova

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Superfood-Smoothies

von Burkhard Hickisch,Christian Guth,Martina Dobrovicova

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.