SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Savory Joghurt mit Harissa Karotten

    mit Sojajoghurt, Karotten, Olivenöl, Harissa

    Würzige Harissa Paste trifft auf süße Karotte. Dieser herzhafter Joghurt ist ein überraschendes Geschmackserlebnis. Lass dich darauf ein!

    63
    Veganes Rezept: Savory Joghurt mit Harissa Karotten
    Veganes Rezept: Savory Joghurt mit Harissa Karotten
    Veganes Rezept: Savory Joghurt mit Harissa Karotten

    Vegan

    75 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    25 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    10 MinutenVorbereitungszeit

    15 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Sparschäler

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Würzige Harissa Paste trifft auf süße Karotte. Dieser herzhafter Joghurt ist ein überraschendes Geschmackserlebnis. Lass dich darauf ein!

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    500gSojajoghurt

    Den Joghurt in eine Schüssel geben.

    Zubereitung: Den Joghurt in eine Schüssel geben.
    2
    2Karotten

    Karotten schälen und in feine Stifte schneiden.

    Zubereitung: Die Karotten schälen.
    Zubereitung: Die Karotten in feine Stifte schneiden.
    3
    1ELOlivenöl

    Die Karottenstifte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit 1 EL Olivenöl einreiben. Bei 200°C im Backofen für 15 Minuten backen.

    Zubereitung: Die Karottenstifte auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit 1 EL Olivenöl einreiben und bei 200°C im Backofen für 15 Minuten backen.
    4
    2TLHarissa1ELWasser

    Die 2 TL Harissa Paste in einer kleinen Schüssel mit 1 EL Wasser verrühren. Anschließend die gegarten Karotten Stifte mit der Harissa Sauce einreiben.

    Zubereitung: Die 2 TL Harissa Paste in einer kleinen Schüssel mit 1 EL Wasser verrühren und anschließend die gegarten Karottenstifte mit der Harissa Sauce einreiben.
    5
    0,5Granatapfel2ZweigePetersilieSalzPfeffer

    Den Granatapfel halbieren und die Kerne herausklopfen. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    6

    Nun die Karottenstifte auf dem Joghurt anrichten. Mit Granatapfelkernen, Petersilie und gegenbenfalls mit restlicher Harissa Sauce garnieren.

    Tipp!

    Dazu schmeckt frisches Pita Brot.

    Wissenshunger

    In diesem Artikel findest du Informationen über vegane Ersatzprodukte und pflanzliche Alternativen zu Sahne, Joghurt & Co.

    Mehr davon?

    Eine große Auswahl an Rezepten zu leckeren Saucen und würzigen Dips findest du hier!


    Zubereitungsdauer

    10 MinutenVorbereitungszeit

    15 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Sparschäler

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.