SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Sauerkraut-Kartoffel-Puffer

mit Kartoffeln, Sauerkraut, Salz, Pfeffer

Bei Sauerkraut denkt ihr nur an klassische Gerichte? Aber nein, Sauerkraut geht auch anders. Mit diesen Puffern hier erstrahlt das Sauerkraut in ganz neuem Glanz!

350
Veganes Rezept: Sauerkraut-Kartoffel-Puffer
Veganes Rezept: Sauerkraut-Kartoffel-Puffer
Veganes Rezept: Sauerkraut-Kartoffel-Puffer

Vegan

241 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

45 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Kartoffelstampfer
  • Pfanne
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Bei Sauerkraut denkt ihr nur an klassische Gerichte? Aber nein, Sauerkraut geht auch anders. Mit diesen Puffern hier erstrahlt das Sauerkraut in ganz neuem Glanz!

Zubereitung

Ansicht

1
1kgKartoffeln

Kartoffeln mit Schale ca. 20 Minuten weich kochen und pellen.

2
250gSauerkraut1TLSalz1PrisePfeffer1PriseMuskat

Kartoffeln zerstampfen und mit dem Sauerkraut vermischen. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und zu einem glatten Teig vermengen.

Zubereitung: Kartoffeln zerstampfen und mit dem Sauerkraut vermischen.
3
2ELSojamehl6ELLeitungswasser

Als letztes das Sojamehl mit etwas Leitungswasser zu einer cremigen Masse mischen und ebenfalls mit unter den Kartoffelteig mengen.

Zubereitung: Als letztes das Sojamehl mit etwas Leitungswasser zu einer cremigen Masse mischen und ebenfalls mit unter den Kartoffelteig mengen.
4
1ELMargarine

In einer Pfanne etwas Margarine erhitzen und den Kartoffelteig in Talerform von beiden Seiten goldbraun braten. Das Formen der Taler funktioniert am einfachsten mit leicht angefeuchteten Händen.

Zubereitung: Kartoffelteig in Talerform von beiden Seiten goldbraun braten.
Dazu passt...

...eine feine Gurken-Joghurt-Sauce!

Tipp!

Als Beilage schmeckt dazu wunderbar ein Dip.

Das könnte dir auch gefallen!

Wusstest du, dass du ganz einfach dein eigenes Sauerkraut zubereiten kannst? Schau dir dazu einfach unser Sauerkraut-Rezept an!

Wissenshunger

In unserem Magazin findest du viele hilfreiche Tipps & Tricks, wie du ganz einfach Lebensmittel fermentierst. Klick dich einfach durch unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung!


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Kartoffelstampfer
  • Pfanne
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.