SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Pastinaken Muffins

    mit Pastinaken, Mehl, Butter, Backpulver

    P wie Pastinaken-Power. Ein in Vergessenheit geratenes Gemüse, das nicht nur besonders bekömmlich, sondern auch für unsere süße Muffin Variation hervorragend geeignet ist. Der leicht süß-nussige Geschmack verleiht unseren Muffins das gewisse Etwas.

    49
    Vegetarisches Rezept: Pastinaken Muffins_1
    Vegetarisches Rezept: Pastinaken Muffins_2

    Vegetarisch

    156 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    35 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    15 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen
    • Küchenreibe
    • Muffinblech

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    P wie Pastinaken-Power. Ein in Vergessenheit geratenes Gemüse, das nicht nur besonders bekömmlich, sondern auch für unsere süße Muffin Variation hervorragend geeignet ist. Der leicht süß-nussige Geschmack verleiht unseren Muffins das gewisse Etwas.

    Zubereitung

    Ansicht

    1

    Den Backofen auf 180 °C vorheizen.

    2
    150gPastinaken

    Die Pastinaken schälen und mit der Küchenreibe reiben.

    Zubereitung: Die Pastinaken schälen.
    Zubereitung: Die Pastinaken mit der Küchnreibe reiben.
    3
    130gMehl100gButter1TLBackpulver100gZucker2Eier1PäckchenVanillezucker1PriseSalz

    Für den Teig das Mehl mit Butter, Backpulver, Zucker, Eier, Vanillezucker und Salz in einer Schüssel zu einem schaumigen Teig verrühren. Anschließend die geriebenen Pastinaken unter den Teig heben.

    4

    Die Muffinformen mit etwas Butter bestreichen und bis zur Hälfte mit Teig befüllen. Danach für ca. 20 Minuten im Ofen backen.

    Tipp!

    Kleinere und junge Pastinaken können auch ungeschält verarbeitet werden. Ältere oder größere Exemplare mit etwas festerer Schale, sollten vor dem Verarbeiten geschält werden.

    Das schmeckt auch

    Wenn du gerne Muffins bäckst, solltest du diese herrlichen Bananen-Walnuss-Muffins probieren.


    Zubereitungsdauer

    15 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen
    • Küchenreibe
    • Muffinblech

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.