SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Mousse von Schweizer Zartbitter Schokolade und Olivenöl mit Balsamessig

mit Zartbitterkuvertüre, MANI natives Olivenöl extra, Selection, Eier, griechischer Petimezi Sirup

Ein exklusives MANI Rezept von Bio-Spitzenkoch Konrad Geiger

5
Schokomousse in Gläschen auf blauem Teller mit Olivenöl und Tuch dekoriert

Vegetarisch

533 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,8 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Dessertgläser
  • Handrührer
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Ein exklusives MANI Rezept von Bio-Spitzenkoch Konrad Geiger

Zubereitung

Ansicht

1
100gschweizerZartbitterkuvertüre

Kuvertüre in kleinere Stücke schneiden, in eine Metallschüssel geben und in ca. 40 °C heißem Wasserbad zum Schmelzen bringen.

2
70gMANI natives Olivenöl extra, Selection

Die Kuvertüre mit einem Holzlöffel rühren bis sie vollständig aufgelöst ist und dann das Olivenöl langsam dazu rühren.

3
3Eier80ggriechischer Petimezi Sirup

Die Eier trennen, dann das Eigelb mit dem Petimezi Sirup schaumig schlagen und in die Kuvertüre verrühren.

4
MANI Meersalz

Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen.

5
0,5Zitrone0,5Orange

Ein wenig Abrieb von Zitrone und Orange unter das Eiweiß heben.

6
1ELMANI Balsamessig

Den Saft von ½ Orange und ½ Zitrone auf die Hälfte einkochen danach den Herd ausschalten. Den Saft mit dem Balsamessig verrühren und kalt stellen.

7

Eiweiß gleichmäßig unter die Schokomasse heben.

8
150gSahne

Sahne steifschlagen und ebenfalls unter die Masse heben.

9

Die Mousse auf vier Schalen verteilen und zwar so, dass sie jeweils bis zur Hälfte gefüllt sind. Den kalten Balsamsud darauf gleichmäßig verteilen, dann mit dem restlichen Mousse verschließen. Mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

10
1ELgriechischer Thymianblüten-Honig8Trauben20gSchokoladenspäne

Die Desserts mit etwas Honig, Trauben und frisch gehobelten Schokoladenspänen verzieren.


Zubereitungsdauer

50 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Dessertgläser
  • Handrührer
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.