SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Kurkuma-Ingwer Immunbooster

mit Ingwer, Kurkumawurzeln, Wasser, Zimt

Wie kommt man gesund durch die Erkältungszeit? Diese Frage habe ich mir auch gestellt und deshalb diesen kräftigen Drink kreiert. Er aktiviert die Abwehrkräfte und rüstet dich gegen Niesattacken und Co. Hier steckt eine geballte Ladung Energie drin!

453
Gelber Kurkuma-Ingwer Immunbooster in zwei Gläsern mit Strohhalm.
Draufsicht auf gelben Kurkuma-Ingwer Immunbooster in zwei Gläsern mit Strohhalm.
Gelber Kurkuma-Ingwer Immunbooster in Glas mit Strohhalm.

Vegan

Rohkost

6 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

15 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Mixer
  • Zitronenpresse

Nährwerte pro Portion


Allergene

Keine enthalten


Wie kommt man gesund durch die Erkältungszeit? Diese Frage habe ich mir auch gestellt und deshalb diesen kräftigen Drink kreiert. Er aktiviert die Abwehrkräfte und rüstet dich gegen Niesattacken und Co. Hier steckt eine geballte Ladung Energie drin!

Zubereitung

Ansicht

1
2cmIngwer2Kurkumawurzeln

Ingwer schälen und in kleine Scheiben schneiden. Kurkuma ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Ingwer wird auf Holzbrett in feine Ringe geschnitten.
2
1Zitrone500mlWasser1TLZimtschwarzer Pfeffer

Die Zitrone auspressen und alle Zutaten in einen Mixer geben. Alles kräftig mixen, bis ein homogener Saft entstanden ist.

Zitronenhälften werden mit Zitronenpresse ausgepresst.
Teelöffel Zimt wird abgemessen und in einen Mixer gegeben.
Tipp!

Der Immunbooster kann auch warm gemacht und getrunken werden. Am besten trinkt man ihn auf nüchternen Magen.

Mehr davon?

Mit unseren Immun Boostern sagst du den Erkältungsviren definitiv den Kampf an!

Wissenshunger

Wir sagen der nächsten Erkältung adé, denn in unserem Magazin zeigen wir dir, mit welchen Lebensmitteln du fit durch die kalte Jahreszeit kommst.


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Mixer
  • Zitronenpresse

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.