SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Käsespätzle

    mit Spätzle, Zwiebeln, Schalotten, Bergkäse

    Käsespätzle sind ein absoluter Klassiker, der wunderbar schmeckt und selbst die hungrigsten Mägen sättigt!

    91
    Vegetarisches Rezept: Käsespätzle

    Vegetarisch

    634 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    25 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    5 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Käsespätzle sind ein absoluter Klassiker, der wunderbar schmeckt und selbst die hungrigsten Mägen sättigt!

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    500gSpätzle

    Zu Beginn den Backofen auf 175 °C vorheizen und die Spätzle nach Packungsanweisung in einem Kochtopf mit ausreichend Wasser kochen.

    2
    2roteZwiebeln2SchalottenMehl

    Inzwischen die Zwiebeln und Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Dann in einer Schüssel mit Mehl panieren.

    3
    Butter

    Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die panierten Zwiebelringe und Schalotten darin knusprig braten.

    Zubereitung: Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die panierten Zwiebelringe und Schalotten darin knusprig braten
    4
    175gBergkäseMuskatPfefferSalz

    Den Käse reiben (oder sehr klein würfeln) und in eine Schüssel geben. Die fertig gekochten Spätzle abtropfen und einen Teil der noch heißen Spätzle in eine ofenfeste Form schichten und mit etwas Käse bestreuen. Mit den restlichen Spätzle und Käse so fortfahren. Zum Schluss noch eine gute Menge Käse auf die Spätzle streuen und mit Muskat, Pfeffer und etwas Salz nach Geschmack würzen. Dann circa 10 Minuten im Ofen backen, bis der Käse geschmolzen ist.

    Zubereitung: Die fertig gekochten Spätzle abtropfen und einen Teil der noch heißen Spätzle in eine ofenfeste Form schichten und mit etwas Käse bestreuen
    5
    0,5BundPetersilie

    Die Zwiebel- und Schalottenringe auf die Spätzle geben und mit frischer Petersilie garnieren.

    Zubereitung: Die Zwiebel- und Schalottenringe auf die Spätzle geben und mit frischer Petersilie garnieren
    Schnell oder selbstgemacht?

    Wenn es schnell gehen soll, kann man fertige Spätzle verwenden. Am Besten schmeckt das Gericht, wenn die Spätzle selbstgemacht vom Brettle geschabt sind.
    Auch Schnittlauch schmeckt wunderbar zu Käsespätzle.

    Vegane Variante

    Vegane Käsespätzle geht nicht? Wir beweisen dir das Gegenteil! Statt Käse verwenden wir eine cremige Mischung aus Sojasahne, hier geht's zum Rezept!


    Zubereitungsdauer

    5 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.