SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Joghurt à la Panna cotta

    mit Zitrone, Xylit-Zucker, Agar-Agar, Sahne

    Sehr wandlungsfähiges Dessert – einfach zuzubereiten gelingt leicht

    3

    Vegetarisch

    59 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    25 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    25 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Förmchen
    • Handrührer
    • Zitruspresse

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Sehr wandlungsfähiges Dessert – einfach zuzubereiten gelingt leicht

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    1Zitrone100mlWasser3ELXylit-Zucker2TLAgar-Agar

    Die Zitrone auspressen. Wasser mit Zitronensaft, Xylit-Zucker und Agar-Agar aufkochen und etwa 3 Min. köcheln lassen.

    2
    50mlSahne

    Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Sahne cremig schlagen.

    3
    400gSojajoghurt natur

    Den Joghurt und die cremig geschlagene Sahne in die Zitronenmasse einrühren.

    4

    Die Mischung in sechs kalt ausgespülte Förmchen gießen oder in eine schöne Glasschale geben. 2–4 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.

    Das passt dazu

    Joghurt à la Panna cotta harmoniert hervorragend mit püriertem Obst, z. B. mit TK-Beeren, frischen Erdbeeren, Heidelbeeren oder auch mit roter Grütze.


    Zubereitungsdauer

    25 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Förmchen
    • Handrührer
    • Zitruspresse

    Sweet Low Carb von Marion Carrington

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Sweet Low Carb

    Erschienen im Trias Verlag

    Du findest es auf Seite 38.

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.