SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Ingwer-Zitronen-Tee

    mit Ingwer, Zitrone, Agavendicksaft,

    Ein wunderbares Hausmittel, das schon vorbeugend hilft, wenn eine Erkältung im Anmarsch ist. Die Inhaltsstoffe des Ingwers und der Zitrone sind eine Wohltat für unser Immunsystem!

    199
    Veganes Rezept: Ingwer-Zitronen-Tee 1
    Veganes Rezept: Ingwer-Zitronen-Tee 2
    Veganes Rezept: Ingwer-Zitronen-Tee 3

    Vegan

    8 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    5 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portion

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    5 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Topf
    • Zitronenpresse

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Ein wunderbares Hausmittel, das schon vorbeugend hilft, wenn eine Erkältung im Anmarsch ist. Die Inhaltsstoffe des Ingwers und der Zitrone sind eine Wohltat für unser Immunsystem!

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    2cmIngwer0,5ZitroneAgavendicksaft

    Ingwer in Scheiben schneiden. Zitrone auspressen und beides in einen Teebecher geben. Mit heißem Wasser aufgießen, 5 Minuten ziehen lassen und nach Belieben süßen.

    Tipp!

    Wer den Tee richtig scharf mag, kann noch mehr Ingwer dazugeben. Und wirklich feine Scheiben schneiden – je mehr Oberfläche der Ingwer hat, desto mehr ätherische Öl kann er abgeben.

    Mehr davon?

    Ob Punsch, Tee, Glüchwein oder heiße Schokolade, in unserer Sammlung Warme Seelenschmeichler ist für jeden Geschmack etwas dabei!


    Zubereitungsdauer

    5 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Topf
    • Zitronenpresse

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.