SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Gemüsefondue mit Kokosöl

mit Kokosöl, Tempeh, Räuchertofu, Karotte

Wir verraten dir, wie du den Silvester Klassiker vegan interpretierst und dabei voll auf deine Kosten kommst!

25
Veganes Rezept: Fettfondue mit Kokosöl_1
Veganes Rezept: Fettfondue mit Kokosöl_2
Veganes Rezept: Fettfondue mit Kokosöl_3

Vegan

743 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

5 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Fonduetopf
  • Spieße
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Wir verraten dir, wie du den Silvester Klassiker vegan interpretierst und dabei voll auf deine Kosten kommst!

Zubereitung

Ansicht

1
1Karotte1Zucchini2Kartoffeln0,5Broccoli0,5Blumenkohl250gChampignons1Paprika100gTempeh100gRäuchertofu

Gemüse, Tempeh und Tofu in mundgerechte Stücke schneiden.

Zubereitun: gewürfelte Paprika für Fettfondue
Zubereitung: Gemüse für Fettfondue gewürfelt
2
Salz

Karotten, Kartoffel, Brokkoli und Blumenkohl in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen bis es leicht gegart, aber immer noch knackig ist.

3
1lKokosöl

Kokosöl in einem Fonduetopf stark erhitzen. Den Brenner im Rechaud anzünden, Fonduetopf daraufsetzen.

4

Gegartes Gemüse abgießen und zum Fondue servieren. Gemüse anstechen, im Kokosöl knusprig frittieren und genießen.

Dazu passen...

leckere Soßen und Dips! Oder kleine Schälchen mit Gewürzen und Kräutern. So kann jeder seinen Gemüsespieß individuell verfeinern.

Tipp!

Du magst es gerne richtig knusprig? Aus Kichererbsenmehl, etwas Wasser, Salz und Pfeffer lässt sich ein toller Teigmantel anrühren. Darin das Gemüse wenden und anschließend im Kokosöl knusprig frittieren.


Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Fonduetopf
  • Spieße
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.