SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Französische Zwiebelsuppe

mit Zwiebeln, Knoblauchzehen, Weißwein, Wasser

Bienvenue en france! Würzige Suppe, getoppt mit knusprig, warmen Brotscheiben, gekrönt von einer cremigen Käsehaube – essen wie Gott in Frankreich! Diese leckere französische Zwiebelsuppe ist einfach unschlagbar.

77
Vegetarisches Rezept: Französische Zwiebelsuppe 1
Vegetarisches Rezept: Französische Zwiebelsuppe 2
Vegetarisches Rezept: Französische Zwiebelsuppe 3

Vegetarisch

517 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Reibe
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Bienvenue en france! Würzige Suppe, getoppt mit knusprig, warmen Brotscheiben, gekrönt von einer cremigen Käsehaube – essen wie Gott in Frankreich! Diese leckere französische Zwiebelsuppe ist einfach unschlagbar.

Zubereitung

Ansicht

1
500gZwiebeln2KnoblauchzehenPflanzenöl1PriseZucker

Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebeln halbieren und in halbe Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken. Beides in einem Topf mit Öl glasig dünsten und dann etwas Zucker dazugeben. Weiter heiß anbraten, bis der Zucker karamellisiert.

Zubereitung: Zutaten vorbereiten
Zubereitung: Die Zwiebel in halbe Ringe schneiden und anbraten
2
500mlWeißwein750mlWasser30gSuppenbrühe5Wacholderbeeren3BlätterLorbeerblätterSalzPfeffer

Mit Weißwein ablöschen und nach einer Minute Wasser, Brühe, Wacholderbeeren und Lorbeerblätter zugeben. Die Suppe für 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zubereitung': Die Suppe mit wein und Brühe ablöschen
3
150gRaclette-Käse1Baguette

Nun den Käse reiben und das Baguette aufschneiden. Das Baguette im Backofen von beiden Seiten etwa 5 Minuten toasten. Anschließend aus dem Backofen nehmen und mit Käse belegen.

4
1Msp.Paprika edelsüß

Die Suppe in hitzebeständige Schüsseln geben und jeweils zwei Brote in die Suppe geben. Mit der Paprika würzen und 5 Minuten im Backofen bei ebenfalls 200 °C Ober-/Unterhitze überbacken.

Zubereitung: Die Brote aufschneiden und mit dem Käse bestreuen
Zubereitung: Die Brote in die Suppe geben und backen
Mehr davon?

Die französische Küche ist wohl die bekannteste der Welt. Zu Recht, denn in kaum einer anderen gibt es so viele Klassiker, Saucen und Highlights, die weltweit übernommen und interpretiert werden.

Dazu passt...

... unser leckeres Rezept für tolle Mini-Baguettes. Sie passen nicht nur gut zu diesem Gericht, sondern du kannst sie auch als Mitbringsel backen.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Reibe
  • Topf

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.