SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Brezenknödel mit Pfifferling-Champignon-Rahmsauce

    mit Brezen, Dinkelsemmeln, Sojamilch, Muskat

    Brezenknödel sind eine unglaubliche Delikatesse. Und wenn die Pfifferlinge Saison haben, dann sind Brezenknödel einfach ein Muss. Die Rahmsauce wird mit Hafersahne gemacht und schmeckt dadurch richtig angenehm leicht und trotzdem unglaublich cremig. Hmmmm ..

    336
    Veganes Rezept: Brezenknödel mit Pfifferling-Champignon-Rahmsauce
    Veganes Rezept: Brezenknödel mit Pfifferling-Champignon-Rahmsauce
    Veganes Rezept: Brezenknödel mit Pfifferling-Champignon-Rahmsauce

    Vegan

    349 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1,2 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    40 MinutenVorbereitungszeit

    30 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Baumwolltuch
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Brezenknödel sind eine unglaubliche Delikatesse. Und wenn die Pfifferlinge Saison haben, dann sind Brezenknödel einfach ein Muss. Die Rahmsauce wird mit Hafersahne gemacht und schmeckt dadurch richtig angenehm leicht und trotzdem unglaublich cremig. Hmmmm ..

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    1ELSojamehl3ELWasser

    Sojamehl mit dem Wasser vermischen und kurz quellen lassen.

    2
    3Brezen3Dinkelsemmeln

    Brezen und Semmeln klein schneiden und in eine große Schüssel geben. Sojamehl-Wasser-Mischung darübergeben.

    Zubereitung: Brezen und Semmeln klein schneiden und in eine große Schüssel geben.
    3
    350mlSojamilch1PriseMuskat

    Sojamilch mit Muskat lauwarm erwärmen und ebenfalls über die Mischung geben. Das Ganze nun für 20 Minuten ziehen lassen.

    Zubereitung: Sojamilch mit Muskat lauwarm erwärmen und ebenfalls über die Mischung geben.
    Zubereitung: Das Ganze nun für 20 Minuten ziehen lassen.
    4
    0,5BundPetersilie1ELMargarineSalzPfeffer

    In der Zwischenzeit Petersilie klein hacken. Zwiebel in Würfel schneiden. In einer Pfanne Margarine erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Petersilie untermischen und für die letzten 5 Minuten ebenfalls über die Brezen-Semmelmasse geben. Nun die Brezen-Semmel-Masse mit den Händen gut verkneten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Zubereitung: Petersilie untermischen und für die letzten 5 Minuten ebenfalls über die Brezen-Semmelmasse geben.
    Zubereitung: Die Brezen-Semmel-Masse mit den Händen gut verkneten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    5

    Wasser in einem großen Topf erhitzen. Aus der Maße einen festen länglichen Strang formen und in ein nasses Küchentuch einrollen. Mit einem Bindfaden fixieren. Sobald das Wasser im Topf kocht, dieses salzen, zurückschalten und den Brezenknödel darin 20 Minuten ziehen lassen. Das Wasser soll nicht kochen!

    Zubereitung: Aus der Maße einen festen länglichen Strang formen.
    Zubereitung: Die Maße in ein nasses Küchentuch einrollen.
    Zubereitung: Mit einem Bindfaden fixieren.
    6
    200gPfifferlinge100gChampignons1ELMargarine250mlHafersahneSalzPfeffer

    Pilze putzen. Champignons je nach Größe vierteln oder achteln. Rote Zwiebel klein hacken. In einem Topf Margarine erhitzen. Zwiebel andünsten und dann scharf die Champignons anbraten. Pfifferlinge dazugeben und mitbraten lassen. Nun 1/4 der Hafersahne zugeben, gut umrühren und etwas köcheln lassen. Mit den restlichen Vierteln der Hafersahne genauso verfahren. Zum Schluss noch abschmecken. Wer mag kann eine Knoblauchzehe in die Sauce reiben.

    Zubereitung: Zwiebel andünsten und dann scharf die Champignons anbraten.
    7

    Den Serviettenknödel aus dem Wasser nehmen, auswickeln und in Scheiben schneiden. Mit der Pilzrahmsauce servieren.

    Tipp!

    Die Hafersahne wirklich nach und nach zugeben. Dadurch wird die Sauce unglaublich cremig! Aus der Masse könnt ihr auch runde Knödel formen und dann wie im Rezept angegeben 20 Minuten in zuvor aufgekochtem Salzwasser ziehen lassen.

    Mehr davon?

    Knödel sind genau dein Ding? Dann auf zum fröhlichen Knödeln! In unserer Sammlung findest du die tollsten Knödelrezepte!

    Du möchtest mehr erfahren?

    Im Magazin findest du 5 einfache Tricks mit denen du garantiert die perfekten Semmelknödel zubereitest!


    Zubereitungsdauer

    40 MinutenVorbereitungszeit

    30 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Baumwolltuch
    • Topf

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.