SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Avocadotatar mit Tomatenwürfeln an gebratenen Pfifferlingen und gefüllter Kürbisblüte

    mit Avocados, Zitrone, Olivenöl, Avocadoöl

    Summerdream

    9

    Vegan

    1.155 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    50 MinutenVorbereitungszeit

    10 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen
    • Kartoffelstampfer
    • Metallring
    • Spritzbeutel
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Zubereitung

    Ansicht

    1
    2reifeAvocados1Zitrone50mlOlivenöl50mlAvocadoöl1Schalotte1Peperoncinischote1BundglattePetersilieSalzPfeffer

    Für das Tatar die Avocados entkernen, schälen und würfeln. Die Würfel mit Zitronensaft, Oliven- und Avocadoöl, Schalottenbrunoise, Peperonciniwürfeln, gehackter Petersilie, Salz und Pfeffer würzen.

    2
    4Eiertomaten Romana1Schalotten1BundBasilikum50mlOlivenölSalzPfeffer

    Die Tomaten blanchieren, in Eiswasser abschrecken, häuten, halbieren und entkernen. Das Tomatenfleisch und Schalotte in feine Würfel schneiden und mit dem gehackten Basilikum, Olivenöl, Salz und Pfeffer aromatisieren.

    3
    1Kartoffel2ZweigeglattePetersilie1Schalotten2getrocknete Tomaten50mlOlivenölSalzPfeffer

    Für die gefüllte Kürbisblüte die Kartoffel schälen, klein schneiden, weich kochen und zerstampfen. Petersilie und Schalotte klein hacken, getrocknete Tomaten klein schneiden und alles zu der Kartoffel geben. Mit Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.

    4
    Kürbis- oder ZucchiniblütenKürbiskernöl

    Die Kürbisblüten vorsichtig öffnen, Stempel entfernen und mit einem Spritzbeutel die Kartoffelmasse einfüllen. Die Kürbisblüten leicht mit Kürbiskernöl bestreichen und bei 150 °C Umluft 10 Min. im Backofen garen.

    5
    100gPfifferlinge

    Pfifferlinge waschen und putzen.

    6

    Das Avocadotatar in einem Metallring auf einem Teller zentral anrichten, die Tomatenwürfel darübergeben, sodass ein kleines Törtchen entsteht. Die Kürbisblüte neben dem Tatar platzieren.

    7

    Die Pfifferlinge in Olivenöl anbraten, leicht salzen und ebenfalls auf dem Teller anrichten.

    8
    Kürbiskernöl

    Mit Kürbiskernöl und Kräuterzweigen garnieren.


    Zubereitungsdauer

    50 MinutenVorbereitungszeit

    10 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen
    • Kartoffelstampfer
    • Metallring
    • Spritzbeutel
    • Topf

    Basenfasten deluxe von Sabine Wacker

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Basenfasten deluxe, das Kochbuch

    Erschienen im Trias Verlag

    Du findest es auf Seite 46.

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.