SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Auberginen-Minz-Salat mit Wassermelonendressing

mit Auberginen, Zitronen, Schalotten, Minze

Dieser Salat ist Sommer pur! Die verschiedenen Zutaten fügen sich perfekt zusammen und ergeben einen einzigartigen Geschmack. Bei der nächsten Grillparty zieht er mit Sicherheit neugierige Blicke auf sich.

130
Veganes Rezept: Auberginen-Minz-Salat mit Wassermelonendressing
Veganes Rezept: Auberginen-Minz-Salat mit Wassermelonendressing
Veganes Rezept: Auberginen-Minz-Salat mit Wassermelonendressing

Vegan

278 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

45 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Reibe
  • Zitronenpresse

Nährwerte pro Portion


Allergene


Dieser Salat ist Sommer pur! Die verschiedenen Zutaten fügen sich perfekt zusammen und ergeben einen einzigartigen Geschmack. Bei der nächsten Grillparty zieht er mit Sicherheit neugierige Blicke auf sich.

Zubereitung

Ansicht

1
4Auberginen

Die Auberginen längs in dünne Streifen schneiden.

Zubereitung: Die Auberginen in dünne Streifen schneiden.
2
ÖlSalz

Anschließend auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. In einer kleinen Schlüssel eine Mischung aus Öl und Salz anrühren und die Auberginen damit gründlich einpinseln. Das Backblech für ca. 20 Minuten bei 180 °C in den Ofen schieben.

Zubereitung: In einer kleinen Schlüssel eine Mischung aus Öl und Salz anrühren und die Auberginen damit gründlich einpinseln.
3

Die Auberginen danach in ca. 2 cm dicke Streifen schneiden.

Zubereitung:Die Aubergine für ca. 20 Minuten bei 180 °C in den Ofen schieben.
Zubereitung: Die Auberginen in ca. 2 cm dicke Streifen schneiden.
4
50gSesam

Den Sesam in einer Pfanne ohne Öl anrösten. Wenn der Sesam goldbraun ist, den Herd ausschalten und den Sesam beiseitestellen.

5
150gWassermelone50mlOlivenöl1TLSalz1TLPfeffer0,5Zitrone

Für das Dressing ca. 150 g Fruchtfleisch einer Wassermelone in Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Die Schale einer halben Zitrone abreiben. Danach die halbe Zitrone auspressen. Den Saft ebenfalls für das Dressing in die Schüssel geben. Salz und Pfeffer dazu und alles fein pürieren.

Zubereitung: Für das Dressing Wassermelone, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen.
6
4Schalotten1BundMinze0,5Zitronen

Für den Salat die Auberginen in eine Salatschüssel geben. Die Schalotten vierteln und in dünne Streifen schneiden. Die Minze vom Stiel abzupfen und fein hacken. Zusammen mit dem Zitronenabrieb in die Schüssel geben.

7

Dann die restliche Wassermelone in dünne Dreiecke schneiden und zum Salat dazugeben. Mit Salz abschmecken und die Zutaten gut vermengen.

Zubereitung: Alle Zutaten für den Salat vermengen.
8

Vor dem Servieren das Dressing über den Salat gießen und den gerösteten Sesam hinzufügen.

Zubereitung: Das Dressing übergießen.
Zubereitung: Den gerösteten Sesam hinzufügen.
Tipp!

Falls die Auberginen noch weiße Stellen haben, wenn sie aus dem Ofen kommen, eventuell nochmal die Rückseite mit Öl einpinseln und ein paar Minuten länger backen.

Das könnte dir auch gefallen!

Die Aubergine hat's dir angetan? Dann probier' doch mal unser Auberginen-Caponata!

Du möchtest mehr erfahren?

Du findest die Kombination von Auberginen und Wassermelone spektakulär? Dann schau mal ins Magazin, hier findest du 5 kreative Rezeptideen mit Wassermelone!


Zubereitungsdauer

20 MinutenVorbereitungszeit

25 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • Reibe
  • Zitronenpresse

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.