SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen
    Zu den vergessenen Gemüsesorten gehören sie schon längst nicht mehr, ihr Revival ist in vollem Gange: die Pastinaken. Damit dir die Kochideen nicht ausgehen, haben wir für dich 5 Rezepte mit Pastinaken herausgesucht.

    5 kreative Kochideen mit Pastinaken

    FloCooks vom SevenCooks Team
    06.11.2018
    Pastinaken sind im Herbst eine beliebte Zutat, doch oftmals wird sie immer nur als das gleiche Gericht zubereitet: als Püree. Wir zeigen dir, was sonst noch alles in einer Pastinake steckt und was du aus ihr alles zubereiten kannst.

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Während es im Sommer mehr als 50 Obst- und Gemüsesorten gibt, sieht es dabei im Winter schon schlechter aus, wenn du dich saisonal und vor allem auch regional ernähren willst. Im Winter landen vor allem verschiedene Kohlarten, Rote Bete, Karotten und Pastinaken auf dem Teller – von dem einen mehr vom anderen eher weniger. Während die Möhren dann bei einigen fast täglich auf dem Speiseplan stehen, werden Pastinaken oftmals vernachlässigt.

    Bis vor ein paar Jahren wäre die Pastinake beinahe in die Vergessenheit geraten, doch mittlerweile hat sie ein wahres Revival gefeiert. Mehr dazu findest du in unserem Artikel: Fast vergessen: Diese alten Obst- und Gemüsesorten erleben ein Revival. Die meisten dürften Pastinaken wohl nur vom Püree her kennen – was auch mein erster Berührungspunkt mit dem Gemüse war – dabei haben Pastinaken viel mehr zu bieten. Was sie alles zu bieten haben, zeige ich dir mit meinen 5 kreativen Kochideen für mehr Abwechslung auf deinem Teller.

    Kartoffel-Pastinaken-Suppe

    Gerade in der Winterzeit sind Suppen etwas Fantastisches. Während sie im Sommer beinahe komplett von meiner Speisekarte verschwindet, gibt es im Winter mindestens einmal die Woche eine Suppe, die schön von innen wärmt. Was im Herbst die Kartoffel-Kürbis-Suppe ist, ist im Winter dann die Kartoffel-Pastinaken-Suppe. Den letzten Schliff bekommt das Gericht durch Chiliflocken und edelsüßes Paprikapulver, letzteres auf keinen Fall weglassen.

    Kartoffel-Pastinaken-Suppe Eine Abwandlung des Klassikers, die schön von innen wärmt: die Kartoffel-Pastinaken-Suppe. Foto: Lang

    Pastinake-Kuppeln „Couscous“

    Pastinaken passen nicht nur zur deutschen Kost, sondern können richtig zubereitet auch orientalischen Charme in die eigenen vier Wände bringen. Unsere Pastinaken-Kuppeln erinnern nicht nur von ihrer Konsistenz und der Struktur an Couscous, auch die Rosinen, Oliven und Pinienkerne sorgen für einen kulinarischen Abstecher in den Nahen Osten.

    Pastinake-Kuppeln Couscous Für orientalisches Flair in deiner Küche: Pastinaken-Kuppeln. Foto: Teresa-Maria Suro

    Pastinaken Muffins

    Meine Leidenschaft ist unter anderem das Backen und dass die Zucchini nicht das einzige Gemüse ist, das ideal zum Backen ist, beweisen die Pastinaken. Denn Pastinaken passen nicht nur super zu herzhaftem Essen, sondern auch als süße Variante, was auch unsere Muffins beweisen. Der leicht süß-nussige Geschmack der Pastinake verleiht den Muffins das gewisse Etwas.

    Pastinaken Muffins Perfekt als Mitbringsel auf einem Buffet: Pastinaken-Muffins. Foto: SevenCooks

    Pastinaken- und Möhrenstreifen mit Tahin-Zitronen-Dressing

    Wir wäre es mit einem herbstlich angehauchten Salat? Die Pastinaken harmonieren hervorragend mit den Datteln und Möhren. Das Tahin-Dressing gibt dem Gericht eine leicht orientalische Note, zu dem ein Pitabrot ideal passt.

    Pastinaken- und Möhrenstreifen Ideal für eine herbstlich-leichte Kost: Pastinaken- und Möhrenstreifen mit Tahin-Zitronen-Dressing. Foto: Monika Schürle und Maria Grossman

    Gemüsechips aus dem Ofen mit Thymian und Knoblauch

    Gemüsechips werden immer beliebter. Während meistens Süßkartoffeln als Alternative für Kartoffelchips verwendet werden, nehmen wir Zucchini, Pastinake und Möhren. Damit steht einem gemütlichen Fernsehabend nichts mehr im Weg.

    Gemüsechips Ob als Snack für zwischendurch oder als knusprige Alternative zu Pommes – die Gemüsechips sind ein geschmackliches Highlight. Foto: Kramp/Gölling

    Weitere Inspirationen mit Pastinaken

    Falls du Lust auf Pastinaken hast, aber noch nicht das Richtige dabei war, dann findest du in unserer Rezeptsammlung – Pastinaken sind groß im Kommen – weitere leckere Rezeptideen.

    Lesetipps der Redaktion:

    Titelbild: SevenCooks

    Teile diesen Artikel
    Artikel teilen

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Die besten Artikel und Rezepte

    ... direkt in dein Postfach. Jede Woche 7 neue Rezeptideen und spannende Magazinartikel als Newsletter.