SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Zuckerfreies Apfelmus

    mit Äpfel, Wasser, Vanilleextrakt, Zimt

    Egal ob zum Nachtisch oder als Helfer beim veganen Backen: Unser schnelles Apfelmus kommt ganz ohne Zucker aus, schmeckt wunderbar aromatisch und hält sich den ganzen Winter!

    110
    Veganes Rezept: Zuckerfreies Apfelmus
    Veganes Rezept: Zuckerfreies Apfelmus

    Vegan

    147 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    30 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Gläser

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    30 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Schraubgläser
    • Topf

    Nährwerte pro Portion

    Eine Portion entspricht 1 Glas

    Allergene


    Egal ob zum Nachtisch oder als Helfer beim veganen Backen: Unser schnelles Apfelmus kommt ganz ohne Zucker aus, schmeckt wunderbar aromatisch und hält sich den ganzen Winter!

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    1kgÄpfel100mlWasser0,5Zitrone

    Äpfel schälen und würfeln. Zusammen mit dem Wasser, Zitronensaft und Abrieb der Zitrone in einen großen Topf geben. Backofen auf 120°C vorheizen.

    2

    Die Apfel-Mischung aufkochen und für ca. 8–10 Minuten auf mittlerer Stufe brodeln lassen. Währenddessen die Schraubgläser heiß ausspülen. Zum Sterilisieren Gläser und Deckel nebeneinander auf ein Ofengitter stellen und ebenfalls für 10 Minuten in den Ofen geben.

    3
    1TLVanilleextrakt0,5TLZimt

    Topf mit gekochten Äpfeln vom Herd nehmen. Vanille und Zimt unterrühren und je nach Vorlieben mit einem Kartoffelstampfer grob zerkleinern oder mit einem Stabmixer glatt pürieren. Apfelmus in die heißen Gläser füllen, Deckel mit einem Ofenhandschuh fest verschließen und auf dem Kopf stehend abkühlen lassen.

    Geschenke-Tipp

    Weihnachten steht vor der Tür und du hast noch keine Geschenkideen? Wieso dann nicht etwas aus der eigenen Küche verschenken? Das Apfelmus ist lange haltbar, passt perfekt zu winterlichen Desserts und sieht in einem kleinen Weckglas auch noch hübsch aus!

    Dazu passt ...

    ...der Klassiker Kaiserschmarrn!


    Zubereitungsdauer

    30 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Schraubgläser
    • Topf

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.