SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Vegane dunkle Lebkuchen

    mit Dinkelvollkornmehl, Sojasahne, Rohrohrzucker, Kakaopulver

    Schokolade und Lebkuchen sind eine wunderbare Kombination, welche perfekt zu Punsch und Kerzenschein passt. Unsere kleinen Schokoladenlebkuchen sind so lecker, dass man dieses Rezept zur Weihnachtszeit nicht nur einmal backen wird. Das Beste daran: Es ist super einfach!

    97
    Veganes Rezept: Vegane dunkle Lebkuchen 1
    Veganes Rezept: Vegane dunkle Lebkuchen 2
    Veganes Rezept: Vegane dunkle Lebkuchen 3

    Vegan

    208 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    35 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Stücke

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    15 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen
    • Backpapier

    Nährwerte pro Portion

    Eine Portion entspricht 2 Stücke

    Allergene


    Schokolade und Lebkuchen sind eine wunderbare Kombination, welche perfekt zu Punsch und Kerzenschein passt. Unsere kleinen Schokoladenlebkuchen sind so lecker, dass man dieses Rezept zur Weihnachtszeit nicht nur einmal backen wird. Das Beste daran: Es ist super einfach!

    Zubereitung

    Ansicht

    1

    Backofen auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

    2
    500gDinkelvollkornmehl220gRohrohrzucker4ELdunklesKakaopulver2ELLebkuchengewürz1PäckchenBackpulver1PäckchenSojasahne

    Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und gut miteinander vermengen. Sojasahne dazugießen und mit den Händen gut verkneten.

    Zubereitung: Trockene Zutaten für vegane Lebkuchen verrühren
    Zubereitung: Sojasahne zu trockenen Zutaten gießen
    Zubereitung: Dunklen Teig mit Händen kneten
    3

    Vom Teig ganz kleine Menge nehmen, zu einer Kugel formen und auf das Backblech legen.

    Zubereitung: Den Teig kneten
    Zubereitung: Dunklen Teig zwischen Händen zu einer Kugel formen
    4

    Je nach Größe der Lebkuchen 15–20 Minuten backen.

    Tipp!

    Wer lieber Lebkuchen-Figuren ausstechen möchte, rollt den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche aus und sticht mit Plätzchenförmchen Figuren aus. Diese können natürlich auch mit weißem Zuckerguss verziert werden.

    Das könnte dir auch gefallen!

    Richtig lecker sind auch diese veganen Zimtschnecken! Probier doch mal!

    Mehr Ideen ...

    ... für die vegane Weihnachtsbäckerei findest du hier!


    Zubereitungsdauer

    15 MinutenVorbereitungszeit

    20 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backofen
    • Backpapier

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.