SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Tomaten-Eier-Salat mit Petersilien-Kürbiskern-Pesto

mit Eier, Kirschtomaten, Salz, schwarzer Pfeffer

33

Vegetarisch

432 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

30 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Blitzhacker
  • Topf

Nährwerte pro Portion


Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
4Eier350gKirschtomaten

Die Eier in ca. 10 Min. hart kochen. Inzwischen die Tomaten waschen und halbieren oder vierteln, die Stielansätze dabei wegschneiden.

2
Salzfrisch gemahlenerschwarzer Pfeffer

Die hart gekochten Eier eiskalt abschrecken und pellen. Die Eier in Viertel schneiden und diese nach Belieben noch einmal quer halbieren. Tomaten und Eier getrennt salzen und pfeffern.

3
1BundBasilikum1BundglattePetersilie1Knoblauchzehe40gKürbiskerneSalzfrisch gemahlenerschwarzer Pfeffer3ELOlivenöl

Basilikum und Petersilie abbrausen und trocken schütteln. Die Blättchen abzupfen und grob hacken. Den Knoblauch schälen und hacken. Kräuter und Knoblauch mit den Kürbiskernen im Blitzhacker nicht zu fein zerkleinern. Die zunächst krümelige Mischung in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen, dann das Öl untermischen.

4

Das Petersilien-Kürbiskern-Pesto erst vorsichtig mit den Tomaten mischen, dann die Eier behutsam unterheben.

Das Petersilien-Kürbiskern-Pesto passt auch zu:

Weißem und grünem Spargel, Sellerie, Artischocken, Zucchini, Avocado, grünen Bohnen, Pilzen, Mozzarella, Feta und Pasta.


Zubereitungsdauer

30 MinutenVorbereitungszeit


Küchengeräte

  • Blitzhacker
  • Topf

Salate zum Sattessen von Bettina Matthaei

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Salate zum Sattessen

Erschienen im Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Teile dieses Rezept:

Hier findest du weitere Tomaten Rezepte

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.