SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Schnelle Schokomuffins aus Weihnachtsmännern

mit Schokoweihnachtsmänner, Dinkelmehl, Backpulver, Natron

Geht es dir auch so? Jedes Jahr schleppt man die Schokoweihnachtsmänner mit, bis es an Ostern schon wieder die Schokohasen gibt und man fragt sich, wie man diesen Schokomassen Herr werden soll. Hier verraten wir dir die beste Taktik – Schokomuffins!

53
Vegetarisches Rezept: Schnelle Schokomuffins aus Weihnachtsmännern 2
Vegetarisches Rezept: Schnelle Schokomuffins aus Weihnachtsmännern 3

Vegetarisch

336 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Muffins

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • kleiner Topf
  • Muffinform
  • Papierförmchen

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 1 Muffin

Allergene


Geht es dir auch so? Jedes Jahr schleppt man die Schokoweihnachtsmänner mit, bis es an Ostern schon wieder die Schokohasen gibt und man fragt sich, wie man diesen Schokomassen Herr werden soll. Hier verraten wir dir die beste Taktik – Schokomuffins!

Zubereitung

Ansicht

1

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und ein Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

Zubereitung Schritt 1: Muffinblech mit Muffinförmchen auslegen
2
300gSchokoweihnachtsmänner

Die Schokoweihnachtsmänner in grobe Stücke schneiden, 1/3 der Schokostückchen beiseite stellen und 2/3 davon im Wasserbad schmelzen lassen. Dabei darauf achten, dass das Wasser nicht kocht.

Zubereitung Schritt 2: Schokolade in grobe Stücke hacken
Zubereitung Schritt 3: Zwei Drittel der Schokolade schmelzen
3
250gDinkelmehl1TLBackpulver1TLNatron60gKakaopulver1PriseSalz

Mehl, Backpulver, Natron, Kakaopulver und Salz in eine Schüssel geben und vermengen.

Zubereitung Schritt 4: Mehl, Natron, Backpulver und Kakao mischen
4
120gButter250mlMilch2Eier3ELAhornsirup1PäckchenVanillezucker

Butter schmelzen und mit Milch, Eiern, Ahornsirup und Vanillezucker zu den trockenen Zutaten geben. Nun die geschmolzene Schokoloade dazugeben und alles zusammen zu einem Teig verrühren.

Zubereitung Schritt 5: Butter in einer Pfanne schmelzen
Zubereitung Schritt 6: Trockene Zutaten, Butter, Milch und Eier und Schokolade zu einem Teig vermischen
Zubereitung Schritt 7: Fertiger Schokoladenteig
5
1ELRohrohrzucker

Den Teig in die Muffinförmchen verteilen, eine kleine Prise Rohrohrzucker auf die Muffins geben und die restlichen Schokostückchen in den Teig drücken.

Zubereitung Schritt 8: Teig einfüllen und Zucker als Topping darauf geben
Zubereitung Schritt 9: Restliche Schokostücke in den Teig drücken
6

Die Schokomuffins auf der mittleren Schiene für ca. 20 Minuten backen.

Tipp!

Du magst es gerne herber? Dann verwende statt der Schokoweihnachtsmänner Zartbitterschokolade.

Gesunde Variante!

Gemüse in Schokoladenmuffins klingt komisch? Nein – ganz und gar nicht! Durch das Gemüse werden die Muffins richtig schön saftig und sind dabei sehr kalorienarm und gesund. Probiere es aus mit schokoladigen Zucchini-Muffins oder Rote-Bete-Schoko-Muffins!


Zubereitungsdauer

15 MinutenVorbereitungszeit

20 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Backofen
  • kleiner Topf
  • Muffinform
  • Papierförmchen

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.