SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Rosen-Butter-Trüffel

mit weiße Schokolade, Butter, Rosenwasser, Rote-Rüben-Saft

7

Vegetarisch

306 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

1,8 Std.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Stücke
  • 220 g 
  • 115 g 
  • 15 g 
    natürliches Rosenwasser, oder ein Tropfen reinstes ätherisches Rosenöl *
  • 10 g 
    Rote-Rüben-Saft, oder einige Tropfen rote Lebensmittelfarbe
  • Zum Wälzen
  • 150 g 
    Kokosflocken
  • 10 g 
    fein zerbröselte getrocknete Rosenblüten
  • Für die Panade
  • Kokos, mit Rosenblüten vermischt

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

45 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Topf

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 3 Stücke

Allergene


Zubereitung

Ansicht

1
220gweiße Schokolade115gButter15gnatürlichesRosenwasser10gRote-Rüben-Saft150gKokosflocken10gfein zerbröseltegetrocknete RosenblütenKokos

Schokolade auf etwa 45 °C schmelzen und die zimmerwarme Butter sowie die anderen Zutaten unterrühren. Im Kühlschrank zugedeckt einige Zeit stocken lassen, und sobald die Masse eine formbare Konsistenz angenommen hat, kleine, kirschgroße Stücke abteilen und diese zu runden Kugeln rollen. In der Panade wälzen und in gut schließenden Dosen kurze Zeit lagern.

Tipp!

Statt des Rosengeschmacks kann man die Masse auch mit dem Abrieb von unbehandelten Zitrusfrüchten, Ingwer usw. variieren. Hier sind der Kreativität kaum Grenzen gesetzt! Rote-Bete-Saft bzw. Farbe und ätherisches Öl muss man in diesem Fall ebenso anpassen.

ACHTUNG: Pralinen sind ein Frischeprodukt und daher so bald als möglich zu genießen! Es wäre schade, sie zu lange aufzusparen.


Zubereitungsdauer

45 MinutenVorbereitungszeit

1 StundenRuhezeit


Küchengeräte

  • Topf

Wild auf Schokolade von Eveline Wild

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Wild auf Schokolade

Erschienen im pichler Verlag

Du findest es auf Seite 166.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.