SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Rooibos-Maracuja-Eistee

mit Wasser, Maracuja, Rooibos-Tee, Agavendicksaft

Eiskalte, fruchtige Gaumenfreuden und eine gelungene Abkühlung verspricht dieser leckere Eistee. Er ist im Handumdrehen fertig und schmeckt köstlich.

34
Veganes Rezept: Rooibos-Maracuja-Eistee_1
Veganes Rezept: Rooibos-Maracuja-Eistee_2

Vegan

47 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

35 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  l

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Gefrierfach

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 250 ml

Allergene


Eiskalte, fruchtige Gaumenfreuden und eine gelungene Abkühlung verspricht dieser leckere Eistee. Er ist im Handumdrehen fertig und schmeckt köstlich.

Zubereitung

Ansicht

1
2BeutelRooibos-Tee1lWasser1Maracuja

Den Rooibos-Tee wie auf der Packung angegeben mit dem Fruchtfleisch der Maracuja aufgießen und ziehen lassen.

2
1ELAgavendicksaft

Anschließend im Eisfach kaltstellen und nach Bedarf mit Agavendicksaft süßen.

Tipp!

Maracuja passt geschmacklich auch sehr gut zum grünen Tee. Diesen nur kurz ziehen lassen und zügig kühlen, da er sonst bitter werden kann.

Kauf doch gleich ein bisschen mehr Maracujas ein und zaubere diesen leckeren Maracuja-Käsekuchen.


Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit

30 MinutenRuhezeit


Küchengeräte

  • Gefrierfach

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.