SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Raclette Pizza

mit Pizzateig, Champignons, Olivenöl, passierte Tomaten

Kann man in einem Raclette Pizza backen? Na klar! Ich habe es für dich ausprobiert und war vom Ergebnis sehr überzeugt. Schnell gemacht und eine prima Variante zum herkömmlichen Raclette.

54
Vegetarisches Rezept: Raclette Pizza
Vegetarisches Rezept: Raclette Pizza
Vegetarisches Rezept: Raclette Pizza

Vegetarisch

132 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

20 Min.
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  Portionen

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Raclette

Nährwerte pro Portion


Allergene


Kann man in einem Raclette Pizza backen? Na klar! Ich habe es für dich ausprobiert und war vom Ergebnis sehr überzeugt. Schnell gemacht und eine prima Variante zum herkömmlichen Raclette.

Zubereitung

Ansicht

1
100gPizzateig6Champignons3TLOlivenöl

Den Pizzateig in Form schneiden, dass er in die Pfännchen passt. Champions in Scheiben schneiden. Die Förmchen einfetten.

Zubereitung: Den Teig in der Form der Raclette-Pfannen einschneiden
Zubereitung: Die Champignons in gleichmäßige Scheiben schneiden
2
6ELpassierte Tomaten1,5Salz1Pfeffer100ggeriebenerGouda

Den Teig mit etwa einem Esslöffel Tomatensoße bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen. Darauf geschnittene Pilze geben und mit einem Teil des Käses bestreuen. Für 10 Minuten in das Raclette geben und anschließend den Teigboden 5 Minuten auf dem Raclette-Stein knusprig backen.

Zubereitung: den Teig in das Pfännchen und die Tomatensoße darauf geben
Zubereitung: Die Champions und den geriebenen Gouda darüber streuen.
Mitgedacht!

Da Pizzateig leider in 400g-Packungsgröße verkauft wird, wirst du wahrscheinlich einiges an Teig übrig haben. Daraus kannst du wie im Rezept beschrieben einfach eine Pizza backen. Den Ofen auf 200°C Ober- Unterhitze vorheizen und die Pizza auf Backpapier 20 Minuten backen.

Dazu passt...

... das tolle Dessert-Rezept Yufka-Schoko-Bananen-Pfännchen.

Mehr davon?

Ob, süß, herzhaft oder ausgefallen – in unserer Rezeptsammlung findest du viele tolle Raclette-Variationen!


Zubereitungsdauer

5 MinutenVorbereitungszeit

15 MinutenKoch-/Backzeit


Küchengeräte

  • Raclette

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.