SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Ofenkartoffel mit Spinat-Ricotta-Soße

    mit Kartoffeln, TK-Spinat, Ricotta, Tomaten

    Kumpir ist ein Klassiker in der türkischen Küche. Wir haben diese Variante mal ganz flott mediterran aufgepeppt. Und zwar mit Spinat, Tomaten, Ricotta und Parmesan!

    156
    Vegetarisches Rezept: Ofenkartoffel mit Spinat-Ricotta-Soße_1
    Vegetarisches Rezept: Ofenkartoffel mit Spinat-Ricotta-Soße_2

    Vegetarisch

    520 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    1,2 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    50 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen
    • Backpapier
    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Kumpir ist ein Klassiker in der türkischen Küche. Wir haben diese Variante mal ganz flott mediterran aufgepeppt. Und zwar mit Spinat, Tomaten, Ricotta und Parmesan!

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    4Kartoffeln

    Kartoffeln waschen und in einem Topf mit Wasser für 30 Minuten bissfest garen. Backofen auf 160 °C vorheizen.

    Zubereitung: Die Kartoffeln waschen und bissfest garen.
    2

    Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Kartoffeln abgießen und auf das Backblech legen. Bei 160°C Heißluft für 20 Minuten backen.

    Zubereitung: Die Kartoffeln im Ofen backen.
    3
    300gTK-SpinatMuskatSalzPfeffer50ggetrockneteTomaten500gRicotta

    Den gefrorenen Spinat in einem Topf langsam erhitzen und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen. Getrocknete Tomaten in Würfel schneiden und zusammen mit dem Ricotta unter den Spinat rühren.

    Zubereitung: Den Spinat erhitzen und mit Muskat, Salz und Pfeffer würzen.
    Zubereitung: Die getrockneten Tomaten in Würfel schneiden.
    Zubereitung: Den Ricotta unter den Spinat rühren.
    4
    50gParmesan250gCherrytomaten100gfrischerSpinat2ELweißenBalsamicoessig2ELOlivenölSalzPfeffer20gPinienkerne

    Parmesan reiben. Cherrytomaten waschen und halbieren. Den frischen Spinat putzen, schleudern und mit einem einfachen Dressing aus Essig und Öl anmachen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Pinienkerne in einer Pfanne kurz anrösten.

    Zubereitung: Den Parmesan reiben.
    Zubereitung: Die Tomaten waschen und halbieren.
    Zubereitung: Die Pinienkerne in der Pfanne kurz anrösten.
    5
    2ELButter

    Die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen und längs aufschneiden. Das Innere der Kartoffel mit einer Gabel etwas auflockern und auf jede Kartoffel einen kleinen Klecks Butter geben.

    6

    Nun die Karftoffeln mit der Ricottasoße, Tomaten, Pinienkernen, Parmesan und Spinatsalat garnieren.

    Mehr Ideen...

    ...und tolle Vorschläge, wie du deine Ofenkartoffel noch toppen kannst, findest du hier!

    Mehr davon!

    Ofenkartoffelrezepte sind dir noch nicht genug? Dann findest du viele weitere leckere Rezepte rund um die tolle Knolle in unserer Rezeptsammlung: Tolles von der Knolle!

    Wissenshunger

    Darf man keimende Kartoffeln noch essen? Und sind Kartoffeln eigentlich gesund? Die Antworten findest du in unserem Magazin!


    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    50 MinutenKoch-/Backzeit


    Küchengeräte

    • Backblech
    • Backofen
    • Backpapier
    • Topf

    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.