SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Vegan

    266 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    11,3 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    1 StundenKoch-/Backzeit

    10 StundenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Topf

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Tags

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    250gKichererbsen

    Am besten schmecken für dieses Rezept die Kichererbsen, wenn man die getrocknete Variante mit. Sie werden ca. 10 Stunden in kaltem Wasser eingeweicht, das Wasser danach unbedingt weg schütten! Danach die Kichererbsen ungefähr 1 Stunde kochen. Dann werden sie (in frischem Wasser) ca. 1,5 Stunden gekocht. Kichererbsen abgießen und in eine Schale/Schüssel geben. (Kichererbsen aus der Dose funktionieren auch, sind aber nicht so bissfest).

    2
    0,5Gurken20ggehackteZwiebeln2Tomaten1rote Paprika50gPetersilie2ELRapsöl20mlZitronensaft2TLApfelessig

    Gurken, Zwiebeln, Tomaten und Paprika nach Belieben klein schneiden und zu den fertig gekochten Kichererbsen geben. Die Petersilie fein hacken (oder tiefgefrorene nehmen) und ebenfalls dazu geben. Das Öl, den Zitronensaft und den Apfelessig dazu geben und gut durchrühren.

    3
    1TLSalzschwarzerPfefferChili

    Zum Abschluss salzen und pfeffern nach Belieben (das Chili verleiht dem ganzen eine feine Schärfe) und am besten bald servieren.

    Tipp!

    Für die schnelle Variante können einfach Kichererbsen aus dem Glas verwendet werden.


    Zubereitungsdauer

    20 MinutenVorbereitungszeit

    1 StundenKoch-/Backzeit

    10 StundenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Topf

    Tags


    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.