SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Involtini di Melanzane mit Rucola, Provolone und getrockneten Tomaten

    mit Aubergine, Mehl, Salz, schwarzer Pfeffer

    Von „dolce“ (mild) bis „piccante“ (kräftig) reicht die Aromaintensität von Provolone, einem ursprünglich aus dem Süden stammenden, aber heute hauptsächlich im Norden Italiens produzierten Hartkäse. In diesem Rezept rollen wir ihn zusammen mit Rucola und getrockneten Tomaten in Auberginenscheiben ein.

    6

    Vegetarisch

    183 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    40 Min.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Portionen

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    40 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Pfanne

    Nährwerte pro Portion


    Allergene


    Tags

    Von „dolce“ (mild) bis „piccante“ (kräftig) reicht die Aromaintensität von Provolone, einem ursprünglich aus dem Süden stammenden, aber heute hauptsächlich im Norden Italiens produzierten Hartkäse. In diesem Rezept rollen wir ihn zusammen mit Rucola und getrockneten Tomaten in Auberginenscheiben ein.

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    1AubergineMehlSalzfrisch gemahlenerschwarzer Pfeffer

    Die Aubergine waschen und in 8 etwa 5 mm dünne Scheiben schneiden. Das Mehl mit Salz und Pfeffer mischen und die Auberginenscheiben darin wenden.

    2
    Sonnenblumenöl

    Die Auberginenscheiben in reichlich Öl von beiden Seiten leicht braun braten. Dabei aufpassen, dass sie nicht zu dunkel werden, sie werden sonst zu trocken und lassen sich schlecht rollen. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und gründlich trocken tupfen.

    3
    2HandvollRucola150gProvolone30ggetrocknete Tomaten in Olivenöl

    Den Rucola waschen und trocken schütteln. Den Provolone in 8 lange, dicke Streifen schneiden. Die getrockneten Tomaten mit Küchenpapier etwas trocken tupfen und längs in dünne Streifen schneiden.

    4
    Balsamico

    Die Auberginenscheiben ausbreiten und auf jede Scheibe etwas Rucola, einige Tomatenstreifen und 1 Provolonestreifen geben. Zu Röllchen einrollen und mit der Naht nach unten auf 4 Teller legen. Nach Belieben mit etwas Balsamico beträufeln.

    Unser Tipp:

    Die Röllchen anstelle des Provolone mit der gleichen Menge Gorgonzola füllen und warm servieren. Schmeckt ebenfalls sehr gut.


    Zubereitungsdauer

    40 MinutenVorbereitungszeit


    Küchengeräte

    • Pfanne

    Vegetarisch all'italiana von Katia Veronio

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Vegetarisch all'italiana

    Erschienen im AT Verlag

    Du findest es auf Seite 10.

    Tags


    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.