SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
Registrierung
Login
<
Zugangsdaten zurücksetzen

Ingwer-Minze-Shrub

mit Ingwer, Minzeblätter, Apfelessig, Limettensaft

Trinkessig als Getränkezusatz hat unter Barkeepern und Köchen in letzter Zeit viel Beachtung gefunden. Der Genuss von naturbelassenem und ungefiltertem Essig (insbesondere Apfelessig) versorgt den Körper mit einer ganzen Reihe wichtiger Vitamine und gesundheitsfördernder Nährstoffe.

2

Vegan

58 kcal

Einfach

Mittel

Schwer

14,5 Tage
Teilen
Drucken

Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

Zutaten für  ml

* Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

14,5 TageRuhezeit


Küchengeräte

  • Einmachglas
  • Flasche
  • Käseleinen
  • Küchensieb

Nährwerte pro Portion

Eine Portion entspricht 30 ml

Allergene


Trinkessig als Getränkezusatz hat unter Barkeepern und Köchen in letzter Zeit viel Beachtung gefunden. Der Genuss von naturbelassenem und ungefiltertem Essig (insbesondere Apfelessig) versorgt den Körper mit einer ganzen Reihe wichtiger Vitamine und gesundheitsfördernder Nährstoffe.

Zubereitung

Ansicht

1
50gfrischerIngwer0,5TassenMinzeblätter180mlnaturbelassener, ungefilterterApfelessig

Den Ingwer mit den Minzeblättern in ein Einmachglas geben und leicht zerdrücken, damit sie etwas Saft abgeben. Den Essig zugießen, das Glas gut verschließen und 10 Sekunden kräftig schütteln. Den Deckel abnehmen und stattdessen ein Stück Käseleinen über der Öffnung fixieren. Bei Zimmertemperatur 12 Stunden oder über Nacht ziehen lassen.

2
0,13lfrisch gepressterLimettensaft125gVollrohrzucker

Das Tuch abnehmen und das Glas mit dem Deckel luftdicht verschließen. 1 Woche lang täglich wie zuvor kräftig schütteln. Die Flüssigkeit durch ein Sieb abgießen, den Limettensaft und den Zucker zugeben und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. In eine Flasche abfüllen, einen Zweig Minze in die Flasche geben, fest verschließen und 10 Sekunden kräftig schütteln. Vor dem Verzehr 7 Tage kalt stellen. Währenddessen die Flasche einmal täglich kräftig schütteln. Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren. Sirup hält sich bis zu 4 Monate.


Zubereitungsdauer

10 MinutenVorbereitungszeit

14,5 TageRuhezeit


Küchengeräte

  • Einmachglas
  • Flasche
  • Käseleinen
  • Küchensieb

Das große Buch vom Fermentieren von Mary Karlin

Dieses Rezept stammt aus dem Buch

Das große Buch vom Fermentieren

Erschienen im AT Verlag

Du findest es auf Seite 169.

Teile dieses Rezept:

Gönn dir was

... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.