SevenCooksSevenCooks wird DIE Plattform für gesunde Ernährung. Mit handverlesenen veganen und vegetarischen Rezepten für jeden Geschmack. Und einem hochwertigen Onlinemagazin für Ernährung und Lifestyle.
SevenCooks
    Registrierung
    Login
    <
    Zugangsdaten zurücksetzen

    Vegetarisch

    478 kcal

    Einfach

    Mittel

    Schwer

    2 Std.
    Teilen
    Drucken

    Immer schnell Zugriff auf deine Lieblingsrezepte und Rezeptsammlungen!

    Zutaten für  Laib
    Ein Laib entspricht 15 Scheiben

    * Diese Zutaten sind in der Nährwertberechnung nicht enthalten.

    Speichere deine Einkaufsliste direkt in der Bring! App. Was ist die Bring! App?

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei AmazonFresh oder AllyouneedFresh.

    Kaufe diese Zutaten direkt online bei Rewe.



    Zubereitungsdauer

    30 MinutenVorbereitungszeit

    45 MinutenKoch-/Backzeit

    45 MinutenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Grillrost
    • Topf mit Deckel

    Nährwerte pro Portion

    Eine Portion entspricht 2 Scheiben

    Allergene


    Tags

    Ein Meisterstück der Kochkunst im Freien

    Zubereitung

    Ansicht

    1
    1kgMehl1WürfelHefe1TLZucker2TLSalz1TLBrotgewürzmischung500mlWasser

    Das Mehl in eine Schüssel geben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Hefe in die Mulde bröckeln und mit etwas Wasser und Zucker in der Mulde zu einem flüssigen Vorteig verrühren. Etwa 15 Minuten zugedeckt ruhen lassen. Salz und Gewürze dazugeben und mit dem restlichen Wasser zu einem zähen, trockenen Teig kneten. An einem warmen Ort zugedeckt ½ Stunde gehen lassen. Dann nochmals durchkneten, zu einer Kugel formen und in ein sauberes Geschirrtuch einwickeln.

    2

    Den Boden eines großen Topfes mit passend zurechtgeschnittenen ca. 3 cm dicken Ästen parallel zueinander auslegen. Dazwischen fingerbreite Spalten frei lassen. So viel Wasser einfüllen, dass die Äste bis zur Hälfte ihrer Höhe im Wasser liegen.

    3

    Den Brotlaib im Tuch auf den Holzrost legen und zugedeckt etwa 1 Stunde im Topf garen. Eventuell Wasser nachfüllen.

    4

    Das Brot herausnehmen, aus dem Tuch nehmen und auskühlen lassen. Der Teig ist nun mit einer leicht glänzenden Schicht überzogen.

    5

    Auf einem Grill über der Glut den Laib nun unter ständigem Wenden rösten, bis er eine knusprig braune Kruste erhält und ganz durchgebacken ist. Dies dauert weitere rund 45 Minuten. Beim Daraufklopfen sollte er hohl klingen.

    Tipp!

    Den Brotteig kann man mit Nüssen und Trockenfrüchten verfeinern.


    Zubereitungsdauer

    30 MinutenVorbereitungszeit

    45 MinutenKoch-/Backzeit

    45 MinutenRuhezeit


    Küchengeräte

    • Grillrost
    • Topf mit Deckel

    Wilde Küche von Susanne Fischer-Rizzi

    Dieses Rezept stammt aus dem Buch

    Wilde Küche

    Erschienen im AT Verlag

    Du findest es auf Seite 162.

    Tags


    Teile dieses Rezept:

    Gönn dir was

    ... mit unseren Wochenplänen. Jeden Freitag 7 Rezeptideen als Newsletter direkt in dein Postfach.